Forum für den Schönhengstgau

Login
Suchen

Registrieren
Private Nachrichten
Profil
Mitgliederliste
Benutzergruppen
FAQ
Impressum





Geschichte der Stadt Zwittau und ihrer Umgebung

Mährisch Trübau

Kreis Landskron

Schönhengster Heimatbund e.V.




Neue Antwort erstellen  Neues Thema eröffnen SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Zwittau und Umgebung Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Bin neu hier
   Autor
Nachricht
 
J.Bürkle

Foren-Neuling

Beiträge: 14
Anmeldedatum: 02.02.2018
Wohnort: Kraichtal-Menzingen
Beitrag Aw.: Bin neu hier. Verfasst am: 12.02.2018, 20:16    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Roswitha,

dem Zustand des Grabes Schmid nach zu urteilen muss jemand in jüngerer Vergangenheit noch dort gewesen sein.
Leider habe ich keine aktuellen Information zu dieser Verwandschaft.
Meine letzte Info ist, das mein Opa mütterlicherseits in den 60ern einen Robert Schmid in Wien besucht hat.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Angela54

Foren-Lehrling

Beiträge: 22
Anmeldedatum: 15.01.2016
Beitrag Aw.: Bin neu hier. Verfasst am: 13.02.2018, 00:48    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Jens

ich habe unter nr.30
geb.30.4.1876 Franz sohn des johann Schmid
hat am 1.5.1909.in Wien geh.
angela
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Hansi

Foren-Nutzer

Beiträge: 56
Anmeldedatum: 08.06.2012
Wohnort: 06618 Naumburg (Saale)
Beitrag Aw.: Bin neu hier. Verfasst am: 16.02.2018, 17:15    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Jens,

deinen in mütterlicher Linie 4x Urgroßvater Josef Hikade *1793 habe ich in meinen Unterlagen als Bruder eines Vorfahren von mir. Es handelt sich um Andreas *24.11.1800 OHD 55, der später auf OHD 136 ist.

Zu deinem o. g. Josef habe ich:
er ist erstes von neun Kindern (ein vor ihm geb. Mädchen stirbt nach 2 Wochen/nicht gezählt)

die Eltern sind:

Ignaz Hikade *31.07.1762 OHD 55
+23.01.1826 OHD 55
verheiratet seit 09.11.1788 mit
Anna Maria Schuster
* 1769
+04.11.1835 OHD 55
--------------------------------------------------------------------------
Die Theresia Wallisch aus Glaselsdorf, Ehefrau von Josef, stirbt am 14.03.1824 OHD 55, nachdem sie fünf Kinder (darunter Andreas *1816) geboren hat.
Josef heiratet am 16.11.1824 Rosalia Schmidt von Hermersdorf 83. Sie haben zusammen mindestens ein Kind (Rosalia *09.10.1825).
Rosalia stirbt am 26.11.1861 OHD 55
Josef stirbt am 01.09.1863 OHD 55

Ich hoffe, dass ich dir diese Seitenlinie etwas erhellen konnte.

Gruß Hansi
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen AIM-Name
J.Bürkle

Foren-Neuling

Beiträge: 14
Anmeldedatum: 02.02.2018
Wohnort: Kraichtal-Menzingen
Beitrag Aw.: Bin neu hier. Verfasst am: 17.02.2018, 21:22    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Angela,

vielen Dank für deine Info, das passt zeitlich gut rein.
Vielleicht komme ich ja hier weiter.


Vielen Dank Hansi,

die zweite Ehe war mir bisher unbekannt.
Auch die Sterbedaten habe ich nun ergänzt (bisher konnte ich sie in den KB noch nicht finden).

Gruß
Jens
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Calpam

Foren-Legende

Beiträge: 505
Anmeldedatum: 16.06.2007
Beitrag Aw.: Aw.: Bin neu hier. Verfasst am: 02.06.2018, 20:25    
  Antworten mit Zitat      
J.Bürkle hat Folgendes geschrieben:
Hier noch weitere Ahnen vom Friedhof in Ober Heinzendorf

[img]

Robert Schmid soll ebenfalls ein Verwandter von mir sein, seine Familie soll nach Wien ausgesiedelt sein.
Leider habe ich hier keinerlei Daten



Laut KB hat Robert Schmid sich mit Aloisa Jahl oo 23.06.1914 verheiratet.
Robert Schmid * 06.03.1882 S.d. Robert Schmid Häusler u. Fleischhauer in OH # 28 S.d. Jakob Schmid Gärtler in OH u.d. Klara geb. Mathias Berger Häusler in OH
Mutter von Robert ist Johanna Hikade T.d. Johann Hikade in OH u.d. Viktoria T.d. Johann Richter Bauer in Glaselsdorf.

https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:33S7-951Y-9QBR?i=103&wc=3NZX-2NG%3A979674501%2C979754001%2C981625901%2C981626701&cc=1804263

evtl. kannst du jetzt evtl. die Verwandtschaft klären

LG
Roswitha
_________________
Ober-Heinzendorf: Valouch, Hollay, Steiner, Schestag (Schestak) , Hüttner, Pauker, Ambros,Hikade
Pohler: Steiner,
Deutsch-Bielau, Neu-Bielau: Valouch, Hollay,
Laubendorf: Schmied,Bidmon,Fordinal,Muzik,
Moletein: Steiger,Wolf
Studlov: Valouch
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Calpam

Foren-Legende

Beiträge: 505
Anmeldedatum: 16.06.2007
Beitrag Aw.: Aw.: Aw.: Bin neu hier. Verfasst am: 02.06.2018, 20:34    
  Antworten mit Zitat      
Laut herauslachend
_________________
Ober-Heinzendorf: Valouch, Hollay, Steiner, Schestag (Schestak) , Hüttner, Pauker, Ambros,Hikade
Pohler: Steiner,
Deutsch-Bielau, Neu-Bielau: Valouch, Hollay,
Laubendorf: Schmied,Bidmon,Fordinal,Muzik,
Moletein: Steiger,Wolf
Studlov: Valouch
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
J.Bürkle

Foren-Neuling

Beiträge: 14
Anmeldedatum: 02.02.2018
Wohnort: Kraichtal-Menzingen
Beitrag Aw.: Bin neu hier. Verfasst am: 04.06.2018, 20:14    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Roswitha,

vielen Dank für deine Mühe.
Ich kann es zwar noch nicht ganz klären, bin mir nun aber ziemlich sicher zu welchem Zweig die Ahnen gehören.
Werde in der nächsten Zeit dann mal versuchen die unübersichtlichen Ahnen zu ordnen (So viele gleiche Namen).

Gruß
Jens
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Calpam

Foren-Legende

Beiträge: 505
Anmeldedatum: 16.06.2007
Beitrag Aw.: Bin neu hier. Verfasst am: 04.06.2018, 23:35    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Jens,

super wäre toll wenn du mir das dann bitte mitteilen würdest per pn oder auch hier denn ich mache für jeden Grabstein eine kleine Auflistung.

Hab eben nochmal mir deine Ahnen oben angeschaut es gibt noch einen Grabstein auf dem Friedhof O-H und zwar Franz Schmid der gehört zu deinen Ahnen OH # 18 und ist bei Dir die Nr. 20 Er ist der Vater von deiner Anna Schmid # OH 18

Franz Schmid, Bauer OH # 18 *09.04.1844 OH 18
Sohn von Mathäus Schmid * 20.09.1797 u. Johanna T.d. Franz Schmid aus Hermersdorf
Eltern von Mathäus sind Jakob Schmid u. Rosalia Michele aus M.Wiesen

Franz Schmid oo 24.09.1867 in O-H Maria Rohatsch *21.01.1840 OH # 86 T.d. Johann Rohatsch Bauer OH u. d. Anna Maria T.d. Georg Toldrian Häusler in Niederrauden

Franz Schmid hat noch eine Tochter Maria Schmid *02.05.1870 oo 30.06.1896 den Johann Knötig Bäckermeister Pohler # 14 weitere Daten im Gedenkbuch an die Heimatgemeinde Pohler

Nächtliche Grüße
Roswitha
_________________
Ober-Heinzendorf: Valouch, Hollay, Steiner, Schestag (Schestak) , Hüttner, Pauker, Ambros,Hikade
Pohler: Steiner,
Deutsch-Bielau, Neu-Bielau: Valouch, Hollay,
Laubendorf: Schmied,Bidmon,Fordinal,Muzik,
Moletein: Steiger,Wolf
Studlov: Valouch
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
J.Bürkle

Foren-Neuling

Beiträge: 14
Anmeldedatum: 02.02.2018
Wohnort: Kraichtal-Menzingen
Beitrag Aw.: Bin neu hier. Verfasst am: 18.06.2018, 22:12    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Roswitha,

wenn ich es schaffe sie sicher zuzuordnen werde ich dir das selbstverständlich mitteilen. Bisher scheint mir noch das ein oder andere Bindeglied zu fehlen.

Diese Ahnenreihe ist mir soweit bekannt (nur die ganzen Daten fehlen noch), bis auf Maria, nun kann ich endlich den einen Knötig zuordnen (er hatte aber auch noch einen Bruder dessen Name mir leider nicht bekannt ist).
Dass es den Grabstein allerdings noch gibt war mir nicht bekannt, ich habe ihn das letzte mal auf dem Friedhof auch nicht gesehen.

Vielen Dank für deine Mühe mit der Auflistung für jeden Grabstein, manche sind ja kaum noch zu lesen.

Gruß
Jens
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Calpam

Foren-Legende

Beiträge: 505
Anmeldedatum: 16.06.2007
Beitrag Aw.: Bin neu hier. Verfasst am: 18.06.2018, 22:51    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Jens,

Johann Knötig stammte eigentlich aus dem Haus Pohler # 34 und hat das Haus # 14 1891 gekauft und eine Bäckerei daraus gemacht .

Johann Knötig Geschwister waren lt. Gedenkbuch Pohler Amalia, Josef, Cäcilia, Filomena, Mauritz, Julianna

Du meinst bestimmt Mauritz denn Josef blieb unverheiratet. Mauritz übernahm das Haus # 34 in Pohler er war auch Gemeindeschreiber und hat die Theresia Schmid OH # 30 geheiratet
Ihr Sohn Alois Knötig # 34 Pohler * 1907 oo 1933 die Marie Schestag *1907 aus Ober-Heinzendorf # 54 (Paukergrund)
_________________
Ober-Heinzendorf: Valouch, Hollay, Steiner, Schestag (Schestak) , Hüttner, Pauker, Ambros,Hikade
Pohler: Steiner,
Deutsch-Bielau, Neu-Bielau: Valouch, Hollay,
Laubendorf: Schmied,Bidmon,Fordinal,Muzik,
Moletein: Steiger,Wolf
Studlov: Valouch
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Kanga

Foren-Profi

Beiträge: 222
Anmeldedatum: 22.06.2010
Wohnort: NRW
Beitrag Aw.: Bin neu hier. Verfasst am: 13.09.2018, 17:17    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Jens,
erst heute habe ich deinen treat gelesen und muss dir mitteilen, dass ich seit einiger Zeit mit einem Herrn aus Österreich in Verbindung stehe - Ahnenforschung.

Folgendes schrieb er mir, als ich ihm dieses Foto vom Grab aus Oberheinzenberg sandte.

Das Grab von Johannes und Karolina Schestag sind die Eltern meiner Oma Anna Schestag Nr.60.
Der Ferdinand ist ihr Bruder.

wenn du möchtest sende ich dir die E-Mail Adresse und du kannst dich mit ihm in Verbindung setzen.
_________________
Liebe Grüße Uschi
Bier, Lang/Langer,Wolf, Steiner/Steydner, Weiß, Schneider, Neubauer, Stelzl, Huschka, Benesch, Hekel/Heckel, Heger/Höger, Wondra, Behr, Holler, Forberger, Chronitzer,Hitschmann,Fuhrmann,Lispe, Schneeweis, Billich, Hikade, Kohl
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Seite 2 von 3 .:. Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Zwittau und Umgebung
.

 

 






Copyright 2002-2003 Vereor Studios. Powered by pHpBB. Copyright pHpBBGroup





Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 2525