Forum für den Schönhengstgau

Login
Suchen

Registrieren
Private Nachrichten
Profil
Mitgliederliste
Benutzergruppen
FAQ
Impressum





Geschichte der Stadt Zwittau und ihrer Umgebung

Mährisch Trübau

Kreis Landskron

Schönhengster Heimatbund e.V.




Neue Antwort erstellen  Neues Thema eröffnen SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Zwittau und Umgebung
ahnensuche eigel/ pachl lotschnau straße 153 mit geburtsurku
   Autor
Nachricht
 
Klaus Müller

Foren-Neuling

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 01.04.2008
Wohnort: 97944 bobstadt baden württemberg
Beitrag ahnensuche eigel/ pachl lotschnau straße 153 mit geburtsurku. Verfasst am: 04.04.2008, 08:28    
  Antworten mit Zitat      
eigel aloisia geb 28.05.1888

vater: Eigel Alois von abtsdorf
Mutter: Rosalia Glaser, Tochter des Jan Glaser

wer kann mir helfen?

eigel-ova alosie, aluzka v lacnove r. kat nar. 28.5.1888.
doera aloise eigla, podruha v opatove a jeho manzelky rosalie, roz. jan glaser.
wer kann mir helfen, was das alles heißt, ist der geburtseintrag von der tochter der aloisia eigel, maria eigel, 8.2.1910, meiner großmutter

was könnte das noch heißen:
ze se narodil v lacnove ulice v dome ciclo 153 ( slovy) osmeho unora

vater ist keiner eingetragen, heißt das, man findet in dieser richtung nichts mehr, oder gbt es woanderst noch einen eintrag zum vater?, vielleicht einen eintrag uneheliche tochtert des?

hätte gerne einen sacan dser geburtsurkunde eingestellt, weis aber nicht , wie das geht.

für eure bemühungen danke ich euch im voraus

klaus müller

jetzt noch die geburtsurkunde !!!



Zuletzt bearbeitet von Klaus Müller am 06.04.2008, 18:55, insgesamt 4-mal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Nati

Foren-Nutzer

Beiträge: 55
Anmeldedatum: 29.11.2007
Wohnort: bei Worms; Geburtsort: Decín (heutiges Tschechien)
Beitrag Re: ahnensuche eigel abtsdorf. Verfasst am: 04.04.2008, 09:58    
  Antworten mit Zitat      
klaus müller hat Folgendes geschrieben:
eigel aloisia geb 28.05.1888

vater: Eigel Alois von abtsdorf
Mutter: Rosalia Glaser, Tochter des Jan Glaser

wer kann mir helfen?

eigel-ova alosie, aluzka v lacnove r. kat nar. 28.5.1888.


Eigel Alosie, sluška = Bedienstete in Lotschnau, röm.-kath., geb. 28.05.1888


klaus müller hat Folgendes geschrieben:
doera aloise eigla, podruha v opatove a jeho manzelky rosalie, roz. jan glaser.


dcera = Tochter des Alois Eigel, ... in Opatov und seiner Ehefrau Rosalie, geb. Jan Glaser. Den Beruf muß ich noch nachschauen!

klaus müller hat Folgendes geschrieben:
wer kann mir helfen, was das alles heißt, ist der geburtseintrag von der tochter der aloisia eigel, maria eigel, 8.2.1910, meiner großmutter

was könnte das noch heißen:
ze se narodil v lacnove ulice v dome ciclo 153 ( slovy) osmeho unora


dass in [der] Lotschnauer Straße im Haus Nr. 153 (in Worten) [den] achten Februar geboren wurde.

klaus müller hat Folgendes geschrieben:
vater ist keiner eingetragen, heißt das, man findet in dieser richtung nichts mehr, oder gbt es woanderst noch einen eintrag zum vater?, vielleicht einen eintrag uneheliche tochtert des?

hätte gerne einen sacan dser geburtsurkunde eingestellt, weis aber nicht , wie das geht.

für eure bemühungen danke ich euch im voraus

klaus müller

_________________
LG,

Nati

FN:
Olbrich, Horntrich, Gerlich/Görlich, Tast, Troltsch, Jokesch, Stindl/Stündl, Till, Umlauf, Walle/Walla/Wala, Neubauer
Knödel/Knoedl??
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Klaus Müller

Foren-Neuling

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 01.04.2008
Wohnort: 97944 bobstadt baden württemberg
Beitrag vielen dank nati. Verfasst am: 04.04.2008, 10:12    
  Antworten mit Zitat      
möchte mich recht herzlich für deine hilfe bedanken

gehört abtsdorf eigentlich in den forum beitrag zwittau, oder mährisch lotschnau?

gibt es kartenmaterial von abtsdorf, wo ich die lotschnauer straße finden kann?

mit freundlichen grüßen
klaus müller
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Nati

Foren-Nutzer

Beiträge: 55
Anmeldedatum: 29.11.2007
Wohnort: bei Worms; Geburtsort: Decín (heutiges Tschechien)
Beitrag . Verfasst am: 04.04.2008, 18:54    
  Antworten mit Zitat      
Übersetzungen sind kein Thema, für Deine anderen Anfragen gibt es hier Leute, die sich da bestens auskennen! Laut herauslachend
_________________
LG,

Nati

FN:
Olbrich, Horntrich, Gerlich/Görlich, Tast, Troltsch, Jokesch, Stindl/Stündl, Till, Umlauf, Walle/Walla/Wala, Neubauer
Knödel/Knoedl??
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Thomas

Moderator

Beiträge: 985
Anmeldedatum: 19.05.2007
Wohnort: Eßlingen am Neckar
Beitrag Abtsdorf bei Zwittau. Verfasst am: 04.04.2008, 20:54    
  Antworten mit Zitat      
Klaus Müller hat Folgendes geschrieben:
... gehört abtsdorf eigentlich in den forum beitrag zwittau, oder mährisch lotschnau? ...
Hallo Klaus,
ich würde zu jedem Ort (Zwittau, Mährisch Lotschnau und Abtsdorf) mit dortigen Namen ein neues Thema in der Forenkategorie Schönhengst im Forum Zwittau und Umgebung eröffnen, wie Du es ja bereits getan hast und wo man mit Beiträgen antworten kann. So, jetzt kennst Du die ganzen Begrifflichkeiten Großes Lächeln
Klaus Müller hat Folgendes geschrieben:
... gibt es kartenmaterial von abtsdorf, wo ich die lotschnauer straße finden kann?
Vielleicht im Schönhengster Archiv in Göppingen?

Müsste man die Lotschnauer Straße nicht in der Stadt Zwittau suchen?

Da auf der Geburts- oder Taufbescheinigung kein Vater eingetragen ist, gehe ich davon aus, dass Du in dieser (Vater-) Richtung mit schriftlichen Quellen nicht weiterkommst, da die Eintragungen aus dem Kirchenbuch übernommen wurden. Und dort ist nur bei Legitimationen, wenn sich der Vater nachträglich zu dem Kind bekannt hat, ein Vater eingetragen. Das ist aber bei dir nicht der Fall, sonst würde es dort wahrscheinlich stehen.

Mit bestem gruß
Thomas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Nati

Foren-Nutzer

Beiträge: 55
Anmeldedatum: 29.11.2007
Wohnort: bei Worms; Geburtsort: Decín (heutiges Tschechien)
Beitrag . Verfasst am: 06.04.2008, 15:06    
  Antworten mit Zitat      
Hallo!



Natürlich muß es heißen:

"[...] dass in Lotschnau, in der Straße ////, im Haus Nr. 153, [...] geboren wurde [...]"
d.h. in Lotschnau Nr. 153 und nicht in der Lotschnauer Straße Oops, beschämt, peinlich oder verlegen sein

Das liegt daran, dass zur Zeit meiner Übersetzung das Dokument nicht vorlag und ich nur das übersetzt habe, was geschrieben stand (ohne Häckchen und Striche); da sieht man wieder, wie wichtig diese Zusätze zu den Buchstaben sind... Laut herauslachend
Sorry dafür!!!
_________________
LG,

Nati

FN:
Olbrich, Horntrich, Gerlich/Görlich, Tast, Troltsch, Jokesch, Stindl/Stündl, Till, Umlauf, Walle/Walla/Wala, Neubauer
Knödel/Knoedl??
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Nati

Foren-Nutzer

Beiträge: 55
Anmeldedatum: 29.11.2007
Wohnort: bei Worms; Geburtsort: Decín (heutiges Tschechien)
Beitrag . Verfasst am: 07.04.2008, 10:32    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Klaus!

Habe Dir eine email geschickt!
_________________
LG,

Nati

FN:
Olbrich, Horntrich, Gerlich/Görlich, Tast, Troltsch, Jokesch, Stindl/Stündl, Till, Umlauf, Walle/Walla/Wala, Neubauer
Knödel/Knoedl??
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Seite 1 von 1 .:.
SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Zwittau und Umgebung
.

 

 






Copyright 2002-2003 Vereor Studios. Powered by pHpBB. Copyright pHpBBGroup





Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 2605