Forum für den Schönhengstgau

Login
Suchen

Registrieren
Private Nachrichten
Profil
Mitgliederliste
Benutzergruppen
FAQ
Impressum





Geschichte der Stadt Zwittau und ihrer Umgebung

Mährisch Trübau

Kreis Landskron

Schönhengster Heimatbund e.V.




Neue Antwort erstellen  Neues Thema eröffnen SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Zwittau und Umgebung
Muslau
   Autor
Nachricht
 
Milan

Foren-Neuling

Beiträge: 16
Anmeldedatum: 26.06.2020
Wohnort: Czech republic
Beitrag Muslau. Verfasst am: 29.06.2020, 21:29    
  Antworten mit Zitat      
Ich wünsche für allen schönen Tag.
Mein Name ist Milan Vítkovič, ich komme aus der Tschechischen Republik (Böhmisch). Bitte entschuldigen Sie meine hässliche deutsche Grammatik im Voraus, aber ich hoffe fest, dass ich mich bei der nächsten Korrespondenz verbessern werde. Ich möchte alle Bewohner und ihre Nachkommen, die aus diesem jetzt nicht existierenden Dorf stammen, kontaktieren und sie um Hilfe bei der Suche nach Informationen und anderen Fotos bitten, die der öffentlichen Website -Muzlov.cz- hinzugefügt werden, die sich derzeit im Bau befindet In naher Zukunft werden etwas mehr als hundert Fotos, die ich in den letzten 30 Jahren gesammelt habe, zur Vorschau verfügbar sein. Die Website konzentriert sich auf die Gemeinde Muslau selbst, ihre Bewohner, Leben und Arbeiten sowie einige außergewöhnliche Situationen und Momente. Ich bin mir der Hindernisse und Schmerzen aus vergangenen Zeiten voll bewusst, aber ich bin ein Gläubiger und hoffe immer noch, dass diese Arbeit uns dazu bringen wird, durch gemeinsame Anstrengungen in die richtige Richtung zu gehen. Bisher haben 12 Menschen aus der Tschechischen Republik im Laufe der Jahre an der gesamten Arbeit teilgenommen, davon 5 Einwohner des Dorfes Muslau-Familie Weiss, Filousch, Gertrude Polak (Schauer), Linda Moravanska- (Schauer), teilweise Otto Srangfeld mit seinen Erinnerungen aus vergangenen Zeiten. Ich habe auch viele Fotos, die ich nicht einschließen kann. Ich weiß, wie schwierig es für mich war, die Geschichte meiner Familie Filousch von Muslau aus zu verfolgen, und so weiß ich heute, dass unsere Nachkommen mit einem guten Überblick über das gesamte Gebiet vorbereitet werden können, der viel Licht auf unseren gemeinsamen Geburtsort und den Geburtsort unserer Vorfahren wirft. Vielen Dank im Voraus für jede Hilfe in dieser Richtung, mit den besten Milan Vítkovič.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Milan

Foren-Neuling

Beiträge: 16
Anmeldedatum: 26.06.2020
Wohnort: Czech republic
Beitrag Aw.: Muslau. Verfasst am: 14.07.2020, 11:14    
  Antworten mit Zitat      
Grüss Gott
Ich bringe einen Link zur Website der Gemeinde Muslau - füge muzlov.cz in die URL Fenster
Hier sehen Sie, was kürzlich zusammengestellt wurde. Schönen Tag für alle winche Mailan.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Jakob

Foren-Nutzer

Beiträge: 55
Anmeldedatum: 23.06.2020
Wohnort: Mannheim
Beitrag Aw.: Muslau. Verfasst am: 14.07.2020, 12:18    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Milan,

Respekt! Die Internet-Seite ist echt gut gelungen. Wie lange hat es gedauert, die Seite zu erstellen?

Viele Grüße
Jakob
_________________
Wiesen, Brüsau: Schlögl, Hiller, Löffler
Oberheinzendorf: Löffler, Grozig
Brünnlitz: Blaschka, Müller, Tutsch
Bielau: Razka, Tutsch
Mohren, Lotschau: Schlögl
Ehrnsdorf: Markus, Neuer, Sponer
Chrostau: Hack oder Hak
Öls, Bistritz,
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Milan

Foren-Neuling

Beiträge: 16
Anmeldedatum: 26.06.2020
Wohnort: Czech republic
Beitrag Aw.: Muslau. Verfasst am: 14.07.2020, 12:36    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Jacob,
Vielen Dank für Ihre Anerkennung. Die Dauer der Sammlung beträgt 30 Jahre. Website-Status 3 Wochen. Ich habe weitere Kontakte in CZ gefunden. Wenn alles klappt, wird die Sammlung wieder erweitert. Ich bin ständig auf der Suche nach ehemaligen Bewohnern des Dorfes Muzlov. Was ich am meisten vermisse, sind Informationen und Fotos aus der ursprünglichen Bevölkerung. Ich möchte sehr, dass die Zeit vor 45 "zumindest im Gleichgewicht mit der Zeit nach 45" ist. Obwohl jeder, der die Website muzlov.cz besucht hat, alles gut sieht und jeder seine eigene Meinung abgeben kann. Ich hoffe immer noch, dass ich in der Lage sein werde, einen anderen der ehemaligen Bewohner vor 45 "oder deren Nachkommen zu kontaktieren. Sie können sagen, dass ich verrückt bin, aber ich möchte, dass die Gemeinschaft, die heute nicht existiert, zumindest im Internet lebt.Wenn ich einen Übersetzer finde, werden alle Texte und Bildunterschriften vorrangig auch ins Deutsche übersetzt. Schönen Tag fůr alle, Vinche Milan.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Burkhard Goetzl

Moderator

Beiträge: 745
Anmeldedatum: 04.06.2007
Wohnort: Laubach
Beitrag Aw.: Muslau. Verfasst am: 14.07.2020, 17:48    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Milan,
die Seite zu Muslau (Muzlov) ist gut gelungen und Du/Ihr habe gute Vorsätze für weiters, z.B. für Kontakte zur früheren deutschen Bevölkerung.

Ich wünsche dazu alles Gute, meine sudetendeutschen väterlichen Vorfahren kommen aus Porstendorf (Boršov).

Viele Grüße
Burkhard (Götzl)
https://goetzl.lima-city.de/
_________________
Burkhard (Götzl)
Ortsberichterstatter für Porstendorf, Uttigsdorf, Kunzendorf, Tschuschitz und Mährisch-Trübau
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Milan

Foren-Neuling

Beiträge: 16
Anmeldedatum: 26.06.2020
Wohnort: Czech republic
Beitrag Aw.: Muslau. Verfasst am: 14.07.2020, 18:19    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Burkhard Goetzl
Ich freue mich sehr über Ihre Wertschätzung und Anerkennung. Was die ehemaligen Einwohner deutscher Staatsangehörigkeit betrifft, so möchte ich sehr gerne Kontakt zu ihnen aufnehmen, um weitere Informationen zu erhalten. Denn vom Kern des Dorfes gibt es praktisch keine brauchbaren Fotos von Familien, Häusern, Feuerwehrleuten, kurz gesagt, nur Postkarten und alles ab 1945. Es ist notwendig darüber nachzudenken, dass es diese Bewohner und ihre Generationen waren, die dieses Dorf bauten und gute Bauern waren, wie ein Auszug aus dem Kataster aus dem Verlauf von 100 Jahren auf der Albumkarte belegt. In der nächsten Reihe möchte ich den heutigen Kindern der ehemaligen Einwohner deutscher Staatsangehörigkeit sehr gerne mitteilen, dass das Dorf nicht von den bis 1975 dort lebenden Einwohnern zerstört wurde, sondern durch den Bau von II. Wasserversorgung für die Stadt Brno. Und das Paradoxe ist, dass gewöhnliche Menschen, die sich gegen den Abriss aussprachen, auf dem politischen Index standen und in Zukunft auch ziemlich große Probleme im Leben hatten. Im schlimmsten Fall wurde eine Person zur Verteidigung des Dorfes Muzlov kriminell. Wenn ich die Geschichte der Einwohner und des Dorfes in einer Reihe vervollständigen könnte, dann würde ich mit dieser Arbeit selbst zufrieden sein, denn Sie wissen, wie es vor 1945 war und wir wieder, wie nach 1945, aber in umgekehrter Reihenfolge im Ergebnis Wir wissen nicht viel und das ist eine Tatsache, die ich zu ändern versuche, und zwar nicht nur zur Information der ehemaligen Einwohner, sondern für alle anderen auf beiden Seiten der heutigen Staaten und ehemals Nachbarn einer Gemeinde, was im Finale in der EU ziemlich schlecht ist. Aber das ist meine Meinung. , Überzeugungen und Rechtfertigungen, über die sicherlich lange diskutiert werden kann. Nochmals vielen Dank, viele Grüße, Milan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Seite 1 von 1 .:.
SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Zwittau und Umgebung
.

 

 






Copyright 2002-2003 Vereor Studios. Powered by pHpBB. Copyright pHpBBGroup





Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 2612