Forum für den Schönhengstgau

Login
Suchen

Registrieren
Private Nachrichten
Profil
Mitgliederliste
Benutzergruppen
FAQ
Impressum





Geschichte der Stadt Zwittau und ihrer Umgebung

Mährisch Trübau

Kreis Landskron

Schönhengster Heimatbund e.V.




Neue Antwort erstellen  Neues Thema eröffnen SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Zwittau und Umgebung Gehe zu Seite Zurück  1, 2
KREISL aus Hermersdorf
   Autor
Nachricht
 
SHuschka

Foren-Nutzer

Beiträge: 91
Anmeldedatum: 19.11.2007
Wohnort: Ludwigsburg
Beitrag Aw.: Aw.: Hallo an alle. Verfasst am: 14.06.2011, 18:30    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Waltraud,
hast Du zu folgenden Einträgen nähere Angaben? Ungefähre Jahreszahlen?

Zitat:
Ururgroßeltern

16.) Franz Kreißl
17.)
18.) Ignaz Brislinger Bauer in Mährisch Hermersdorf Nr. 62
19.)
20.)
21.)
22.) Josef Stelzl + vor 1824 Bauer in Böhmisch Hermersdorf Nr. 10
23.)
24.) Joseph Wilder
25.) Johanna Schlögl
26.) Vater unbekannt
27.) Anna Hornisch
28.)
29.)
30.) Matthias Schmid Häusler in Greifendorf


Falls ja, kann ich Dir vielleicht mit meinen Daten weiterhelfen. Momentan finde ich aber keinen Deiner Einträge.
Stephan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Waltrude

Foren-Neuling

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 11.06.2011
Wohnort: Gladenbach
Beitrag Aw.: KREISL aus Hermersdorf. Verfasst am: 14.06.2011, 19:42    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Stefan,
schön wär´s. Leider habe ich ( noch ) keine weiteren Angaben. Ich habe in deinem Stammbaum einige Kreisl´s entdeckt, aber die Verbindung fehlt noch.

LG
Waltraud
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Marino

Foren-Neuling

Beiträge: 9
Anmeldedatum: 08.05.2023
Beitrag Aw.: KREISL aus Hermersdorf. Verfasst am: 10.05.2023, 00:44    
  Antworten mit Zitat      
Hallo, ich weiß von meiner Herkunft folgendes von meiner Großmutter . Mein Großvater hieß Franz Kreisl , geboren am 10.03.1919 in Mährisch -Hermersdorf Nr. 143 und gefallen am 29.04.1945 in der Slowakei , seine Mutter-also meine Urgroßmutter- war Antonia Kreisl, geb . in Mährisch-Hermersdorf am 06.01.1897. Meine Großeltern heirateten im August 1943 , im August 1944 wurde meine Mutter geboren und sowohl sie als auch ich haben in unserer Geburtsurkunde den Familiennamen Kreisl stehen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Burkhard Goetzl

Moderator

Beiträge: 981
Anmeldedatum: 04.06.2007
Wohnort: Laubach
Beitrag Aw.: KREISL aus Hermersdorf. Verfasst am: 10.05.2023, 13:21    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Marino,
herzlich WILLKOMMEN hier im Schönhengst-Forum.

Zu dem Namen KREISL kenne ich nur eine Familienverbindung von Hermersdorf nach Porstendorf. Hier heiratet vor rund 100 Jahren ein Nachfahre in die Familie HÜBL, Nachkommen meiner Ahnen, ein.

Gruß Burkhard
_________________
Burkhard Goetzl
30 Jahre Familienforscher
und Ortsberichterstatter für Porstendorf, Uttigsdorf, Kunzendorf, Tschuschitz und Mährisch-Trübau
Besuchen Sie meine Forschungsseite im Internet: https://goetzl.lima-city.de/
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Jakob

Foren-Profi

Beiträge: 403
Anmeldedatum: 23.06.2020
Wohnort: Mannheim
Beitrag Aw.: KREISL aus Hermersdorf. Verfasst am: 10.05.2023, 17:47    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Marino,

die Daten kann ich bestätigen. Hier der Geburtseintrag von Franz Kreisel:

https://aron.vychodoceskearchivy.cz/apu/28bd49bf-58d3-4db1-a68f-1fa8e015fb48/dao/28bd49bf-58d3-4db1-a68f-1fa8e015fb48/file/c82b4745-d91e-4bb2-afa3-08d1d7d982d1?fullscreen=true

LG
Jakob
_________________
Ortsberichterstatter von
Mähr.-Wiesen, Böhm.-Wiesen, Brüsau

FN: Schlögl, Müller, Weigl, Tutsch, Blaschka, Heger,
Ratzka, Fritz, Schwab, Pestl, Schuster, Hikade, Grolich
Liebig

https://wiesen-zwittau.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Jakob

Foren-Profi

Beiträge: 403
Anmeldedatum: 23.06.2020
Wohnort: Mannheim
Beitrag Aw.: KREISL aus Hermersdorf. Verfasst am: 10.05.2023, 17:55    
  Antworten mit Zitat      
Somit haben Sie und Waltraud den selben Urgroßvater nämlich Alois Kreisel.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Marino

Foren-Neuling

Beiträge: 9
Anmeldedatum: 08.05.2023
Beitrag Aw.: KREISL aus Hermersdorf. Verfasst am: 15.05.2023, 00:13    
  Antworten mit Zitat      
Ich glaube eher, wir haben den gleichen Ururgroßvater.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Marino

Foren-Neuling

Beiträge: 9
Anmeldedatum: 08.05.2023
Beitrag Aw.: KREISL aus Hermersdorf. Verfasst am: 15.05.2023, 00:20    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Jakob, sehr schön, damit hätte ich garnicht gerechnet, das so etwas wie dieser Geburtseintrag noch existiert. Jetzt habe ich dazu mehrere Fragen. Gibt es irgendwo auch noch Angaben zum Kindsvater? Oder auch etwas über Antonia Kreisl ?
Vielen Dank im Voraus.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Marino

Foren-Neuling

Beiträge: 9
Anmeldedatum: 08.05.2023
Beitrag Aw.: KREISL aus Hermersdorf. Verfasst am: 27.05.2023, 22:40    
  Antworten mit Zitat      
Über meinen Großvater weiß ich folgendes aus Erzählungen meiner Großmutter.Franz Kreisl war Angehöriger des Landesschützenbatallions Nr. 393 in Bautzen und bei diesem zur Bewachung eines Kriegsgefangenenlagers in Strahwalde in der Oberlausitz eingesetzt, wo er im Frühjahr 1942 meine Großmutter im örtlichen Bäckerladen kennenlernte. Sie war dort Verkäuferin. Im August 1943 heiraten beide. Das Hochzeitsfoto ist das einzige Bild was meine Mutter von ihrem Vater hat. Die Hochzeitsreise führte meine Großmutter zum ersten und einzigen Mal in den Kreis Zwittau. Nach dem Krieg beabsichtigten beide sich in Greifendorf niederzulassen , Franz Kreisl arbeitete dort als Autoschlosser. Im Frühjahr 1945 wurde die Truppe von meinem Großvater an die Ostfront verlegt, wo er seit Ende April 1945 als vermisst gilt. 1947 wurde mein Großvater von Amts wegen für tot erklärt, somit erhielten meine Großmutter eine Witwen - und meine Mutter eine Halbwaisenrente. Leider gibt es kein Grab an welchem meine Großmutter um ihren Ehemann trauern konnte und meine Mutter um ihren Vater trauern kann . Einzig und allein sein Name am Gedenkstein einer Kriegsgräberstätte in der Slowakei erinnert an ihn .
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Jakob

Foren-Profi

Beiträge: 403
Anmeldedatum: 23.06.2020
Wohnort: Mannheim
Beitrag Aw.: KREISL aus Hermersdorf. Verfasst am: 28.05.2023, 10:24    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Marino,

im Geburtseintrag von Antonia Kreisl steht, dass sie am 14.05.1921 in Zwittau Josef Wagneter heiratete.

https://aron.vychodoceskearchivy.cz/apu/28bd49bf-58d3-4db1-a68f-1fa8e015fb48/dao/28bd49bf-58d3-4db1-a68f-1fa8e015fb48/file/21abf59a-2fa9-4dc5-90ad-a8bbf4d16b5b?fullscreen=true

Die Hochzeit: https://aron.vychodoceskearchivy.cz/apu/de1d9d32-7211-473f-8b41-e92423075d2b/dao/de1d9d32-7211-473f-8b41-e92423075d2b/file/01a108b5-c8fa-4e00-b311-add872b0c826

LG
Jakob
_________________
Ortsberichterstatter von
Mähr.-Wiesen, Böhm.-Wiesen, Brüsau

FN: Schlögl, Müller, Weigl, Tutsch, Blaschka, Heger,
Ratzka, Fritz, Schwab, Pestl, Schuster, Hikade, Grolich
Liebig

https://wiesen-zwittau.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Seite 2 von 2 .:. Gehe zu Seite Zurück  1, 2
SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Zwittau und Umgebung
.

 

 






Copyright 2002-2003 Vereor Studios. Powered by pHpBB. Copyright pHpBBGroup





Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 2775