Forum für den Schönhengstgau

Login
Suchen

Registrieren
Private Nachrichten
Profil
Mitgliederliste
Benutzergruppen
FAQ
Impressum





Geschichte der Stadt Zwittau und ihrer Umgebung

Mährisch Trübau

Kreis Landskron

Schönhengster Heimatbund e.V.




Neue Antwort erstellen  Neues Thema eröffnen SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Mährisch-Trübau und Umgebung Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Krönau: Anton Havelka/Eleonora Dworzak
   Autor
Nachricht
 
Karlheinz.Heger

Foren-Nutzer

Beiträge: 50
Anmeldedatum: 28.06.2009
Beitrag Krönau: Anton Havelka/Eleonora Dworzak. Verfasst am: 05.03.2013, 21:18    
  Antworten mit Zitat      
Liebe Mitforscher,
im Moment stecke ich in einer Sackgasse und komme mal wieder nicht weiter. Ich vermute, dass der Anton von woanders her kam. Ich habe keinen Hinweis auf seine Geburt in Krönau gefunden. Die 'erste' Hawelka habe ich am 05.12.1789, Barbara (oder vielleicht auch Katharina). Vielleicht ist die Barbara/Katharina (?) auch woanders geboren. Jedenfalls hat sie 1810 den Franz Havelka unehelich. Dieser ehelicht eine Katharina, geb. Zeidler Libor.

Anton Havelka ist um das Jahr 1866 geboren. Zumindest errechnet sich das Jahr aus seinem Sterbeeintrag vom 01.07.1836 in Krönau.
Die Eleonara wurde am 18.02.1757 geboren und starb am 18.10.1828. Hier stimmt das Sterbealter nicht recht, aber von den Hausnummern würde ich meinen es passt. Sie und ihre Eltern (Franziskus D:/Barbara Schey) stammen wohl aus Krönau.
Heiratseintrag habe ich keinen gefunden.

Kann mir jemand auf die Spur von Anton Havelka bringen ? Sonst bricht diese Linie für meine Großeltern hier ab.

Viele Grüße
Karlheinz (Heger)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Calpam

Foren-Legende

Beiträge: 592
Anmeldedatum: 16.06.2007
Beitrag Aw.: Krönau: Anton Havelka/Eleonora Dworzak. Verfasst am: 07.03.2013, 19:46    
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

dann schreibe uns mal genau auf was du weist. Wenn ich stecke gehe ich immer zum Ausganspunkt zurück evtl. hab ich ja was übersehen. Einmal kam ich nur über die Volkszählungen weiter In welchem Haus (Nr.) wohnten sie ?

Viele Grüße
Roswitha
_________________
Ober-Heinzendorf: Valouch, Hollay, Steiner, Schestag (Schestak) , Hüttner, Pauker, Ambros,Hikade
Pohler: Steiner,
Deutsch-Bielau, Neu-Bielau: Valouch, Hollay,
Laubendorf: Schmied,Bidmon,Fordinal,Muzik,
Moletein: Steiger,Wolf
Studlov: Valouch
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Karlheinz.Heger

Foren-Nutzer

Beiträge: 50
Anmeldedatum: 28.06.2009
Beitrag Aw.: Aw.: Krönau: Anton Havelka/Eleonora Dworzak. Verfasst am: 07.03.2013, 20:21    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Roswitha,
ich habe jetzt auch nochmal akribisch gesucht und doch einen Heiratseintrag gefunden. Die Heirat war wohl am 06.02.1787 und ich habe den Hinweis, dass der Anton aus Brünn kam (Beruf: Maler ?). Warum ich das mehrmals überlesen habe, ???. Als Hausnr. habe ich die 34 (was zu den Angaben der Nachfahren passt).

Also werde ich mich aufmachen in Brünn genauer nachzusuchen. Erst
mal danke, vielleicht komme ich nochmal auf dich zurück.

Viele Grüße
Karlheinz

Hallo,
dann schreibe uns mal genau auf was du weist. Wenn ich stecke gehe ich immer zum Ausganspunkt zurück evtl. hab ich ja was übersehen. Einmal kam ich nur über die Volkszählungen weiter In welchem Haus (Nr.) wohnten sie ?

Viele Grüße
Roswitha
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Calpam

Foren-Legende

Beiträge: 592
Anmeldedatum: 16.06.2007
Beitrag Aw.: Krönau: Anton Havelka/Eleonora Dworzak. Verfasst am: 08.03.2013, 14:53    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Karl-Heinz,

das trifft sich gut müsste auch im Archiv Brünn forschen. Kretin war eine Vorparre von Studlov und die Bücher liegen im Archiv Brünn weis aber nicht ob die KB schon online sind. Forscht jemand im Archiv in Brünn??????

Viele Grüße
Roswitha
_________________
Ober-Heinzendorf: Valouch, Hollay, Steiner, Schestag (Schestak) , Hüttner, Pauker, Ambros,Hikade
Pohler: Steiner,
Deutsch-Bielau, Neu-Bielau: Valouch, Hollay,
Laubendorf: Schmied,Bidmon,Fordinal,Muzik,
Moletein: Steiger,Wolf
Studlov: Valouch
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
ErichB

Foren-Nutzer

Beiträge: 50
Anmeldedatum: 10.01.2013
Wohnort: Wien
Beitrag Aw.: Krönau: Anton Havelka/Eleonora Dworzak. Verfasst am: 08.03.2013, 21:51    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Roswitha!

Die KB von Brünn sind online: http://actapublica.eu/
allerdings gibts in Brünn 7 Pfarren --> du musst wissen, welche zuständig war, oder alle durchsuchen.

Liebe Grüße aus Wien
Erich
_________________
Erich

Familiennamen: Zecha, Zoff(e)l, Zawadsky - Kunzendorf
Besau, Pesau, Schuckert, Schuggert, Preissl, Preißl, Schramm, Pritz, Nickl
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Calpam

Foren-Legende

Beiträge: 592
Anmeldedatum: 16.06.2007
Beitrag Aw.: Krönau: Anton Havelka/Eleonora Dworzak. Verfasst am: 08.03.2013, 22:09    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Erich,

wow vielen herzlichen Dank ich hab gleich Studlov und Ober-Portisch gefunden du bist ein Schatz. Danke

Liebe Grüße nach Wien
Roswitha Laut herauslachend
_________________
Ober-Heinzendorf: Valouch, Hollay, Steiner, Schestag (Schestak) , Hüttner, Pauker, Ambros,Hikade
Pohler: Steiner,
Deutsch-Bielau, Neu-Bielau: Valouch, Hollay,
Laubendorf: Schmied,Bidmon,Fordinal,Muzik,
Moletein: Steiger,Wolf
Studlov: Valouch
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Karlheinz.Heger

Foren-Nutzer

Beiträge: 50
Anmeldedatum: 28.06.2009
Beitrag Aw.: Aw.: Aw.: Krönau: Anton Havelka/Eleonora Dworzak. Verfasst am: 17.03.2013, 18:35    
  Antworten mit Zitat      
Hallo liebe Mitforscher,

mittlerweile habe ich auch in Brünn/St. Peter und Paul einen Heiratseintrag zu dem Anton und der Eleonora gefunden. Das deckt sich mit dem Eintrag in Krönau. Als Alter des Bräutigams wird 27 angegeben was dann auf ein Geburtsjahr 1759/1760 hinweist. Dann ist da wohl eine Ungenauigkeit im Sterbeeintrag des Anton.

Und dann war nichts mehr zu finden. In der obigen Pfarrei gibt es keine Geburt des Anton (weder im Index noch in den eigentlichen Seiten selbst). Es sind aber Hawelkas in Brünn zu finden. Nur nicht die meinen.

Da das Suchen im Archiv Brünn sehr mühsam ist braucht man viel, viel Zeit. Vielleicht lässt sich ja in den anderen Pfarreien von Brün noch etwas finden. Heute nicht mehr ...

Viele Grüße
Karlheinz

Hallo Roswitha,
ich habe jetzt auch nochmal akribisch gesucht und doch einen Heiratseintrag gefunden. Die Heirat war wohl am 06.02.1787 und ich habe den Hinweis, dass der Anton aus Brünn kam (Beruf: Maler ?). Warum ich das mehrmals überlesen habe, ???. Als Hausnr. habe ich die 34 (was zu den Angaben der Nachfahren passt).

Also werde ich mich aufmachen in Brünn genauer nachzusuchen. Erst
mal danke, vielleicht komme ich nochmal auf dich zurück.

Viele Grüße
Karlheinz

Hallo,
dann schreibe uns mal genau auf was du weist. Wenn ich stecke gehe ich immer zum Ausganspunkt zurück evtl. hab ich ja was übersehen. Einmal kam ich nur über die Volkszählungen weiter In welchem Haus (Nr.) wohnten sie ?

Viele Grüße
Roswitha
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Karlheinz.Heger

Foren-Nutzer

Beiträge: 50
Anmeldedatum: 28.06.2009
Beitrag Aw.: Krönau: Anton Havelka/Eleonora Dworzak. Verfasst am: 09.07.2013, 20:49    
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,
so richtig weitergekommen bin ich noch nicht. Ich habe nach einem Hinweis zwar den Geburtseintrag von Joseph I. Havelka in Wildenschwert gefunden. Aber die Familie scheint recht mobil gewesen zu sein. Kein Heirats- oder Sterbeeintrag der Eltern ist mir in Wildenschert untergekommen. Nach einem vagen Hinweis habe ich auch in Ceska Trebova gesucht, auch Fehlanzeige.

Also der Zusammenhang von dem Joseph I. und Anton ist nach wie vor nicht klar. In den Büchern von Brün bin ich auch nicht fündig geworden.

Da wird wohl irgendwann mal der Zufall mir auf die Sprünge helfen müssen.

Viele Grüße
Karlheinz
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Karlheinz.Heger

Foren-Nutzer

Beiträge: 50
Anmeldedatum: 28.06.2009
Beitrag Aw.: Krönau: Anton Havelka/Eleonora Dworzak - aktueller Stan. Verfasst am: 13.10.2013, 11:21    
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich habe noch etwas weitergeforscht und hinterlege meinen aktuellen Status.

Es gibt einen Jan (Johannes) Hawelka, geboren 1757 in Loschitz. Dessen Nachfahren sind oft Maler und lassen sich bis ins 20. Jhrt. nachweisen. Angeblich soll dieser Jan bei einem Onkel Josef in Brün in die Lehre gegangen sein. Aber heißt das, dass es sich um den Josef Ignaz handelt ?

Ich nehme im Moment an, dass 'mein' Anton nichts unmittelbar mit der Malerfamilie aus Loschitz zu tun hat. Wenn auch sein angegebener Beruf Maler war.

Leider konnte ich in den Matrikeln von Brün die Geburt des Anton nicht finden. Da er bei der Heirat ca. 27 Jahre alt war und damit um 1760 geboren wurde, würde er natürlich ein wenig zum Jan passen. Aber ausser der Geburt des Jan (1757) fand ich nichts in Loschitz.

Es ist irgendwie verhext. Die richtigen Spuren zu finden scheint fast unmöglich.

Viele Grüße

Karlheinz (Heger)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Kanga

Foren-Profi

Beiträge: 230
Anmeldedatum: 22.06.2010
Wohnort: NRW
Beitrag Aw.: Krönau: Anton Havelka/Eleonora Dworzak. Verfasst am: 21.10.2013, 14:25    
  Antworten mit Zitat      
Guten Tag,

leider kann ich ihnen bei der Suche nach dem Namen Hawelka nicht helfen, aber ihr Name Heger interessiert mich. Da ich in meiner Ahnentafel mehrere Heger habe (auch neueren Datums) würden mich ihre Vorfahren interessieren.

Liebe Gruß Uschi
_________________
Liebe Grüße Uschi
Bier, Lang/Langer, Hikade, Wolf, Steiner, Unzeitig, Kohl, Weiß, Schneider, Neubauer, Stelzl, Huschka, Benesch, Hekel/Heckel, Heger, Wondra, Holler, Forberger, Chronitzer,Hitschmann,Fuhrmann,Lispki , Schneeweis,
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Karlheinz.Heger

Foren-Nutzer

Beiträge: 50
Anmeldedatum: 28.06.2009
Beitrag Aw.: Krönau: Anton Havelka/Eleonora Dworzak. Verfasst am: 21.10.2013, 18:55    
  Antworten mit Zitat      
Guten Abend,

ich weiß nicht aus welchen Orten Ihre Heger herkamen. Meine Heger beschränken sich auf den Markt Krönau/Langenlutsch. Vielleicht suchen Sie ja in der gleichen Gegend.
Die Eltern meines Vaters waren Josef Heger und Emilie, geb. Hawelka.

Viele Grüße
Karlheinz (Heger)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Seite 1 von 2 .:. Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Mährisch-Trübau und Umgebung
.

 

 






Copyright 2002-2003 Vereor Studios. Powered by pHpBB. Copyright pHpBBGroup





Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 2613