Forum für den Schönhengstgau

Login
Suchen

Registrieren
Private Nachrichten
Profil
Mitgliederliste
Benutzergruppen
FAQ
Impressum





Geschichte der Stadt Zwittau und ihrer Umgebung

Mährisch Trübau

Kreis Landskron

Schönhengster Heimatbund e.V.




Neue Antwort erstellen  Neues Thema eröffnen SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Familienforschung im Schönhengstgau
Rudelsdorf : Fibicher oder Fiebiger oder Fibinger oder Fibic
   Autor
Nachricht
 
fibicher

Foren-Neuling

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 02.05.2012
Beitrag Rudelsdorf : Fibicher oder Fiebiger oder Fibinger oder Fibic. Verfasst am: 16.11.2014, 20:58    
  Antworten mit Zitat      
Hallo an Alle,

Möchte wieder mal mit meinem Stammbaum weiterkommen.

Vielleicht meldet sich jemand der mit den Fiebigers zu tun hat - oder hatte.
Wie gesagt, die Familie stammt aus Rudeldorf, Rudoltice heute.

Viele Grüsse,
Fibicher

Zuletzt bearbeitet von fibicher am 30.11.2019, 18:43, insgesamt einmal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Baerbel

Foren-Profi

Beiträge: 145
Anmeldedatum: 11.04.2008
Beitrag Aw.: Rudelsdorf : Fibicher oder Fiebiger oder Fibinger oder. Verfasst am: 17.11.2014, 19:58    
  Antworten mit Zitat      
Hey Fibicher,

hast Du die Kirchenbücher von Rudelsdorf durchsucht? Sie sind online im Netz herunterzuladen bzw. anzusehen.

Guck mal in den Beiträgen zu den digitalisierten Kirchenbüchern oder hier:

http://vychodoceskearchivy.cz/zamrsk/files/2013/10/8700_Sb%C3%ADrka-matrik-v%C3%BDchodo%C4%8Desk%C3%A9ho-kraje-1587-1949_NAD_190-stav-2014-10-29.pdf

Lade das Inventar herunter, gebe in Acrobate Reader "Rudolsdorf" bei der Suchfunktion ein und guck mal was da kommt. - Alle Kirchenbücher, die einen Zusatz mit "http://www. ..." haben, kannst du dir auf deinen Computer runterziehen (einfach den Link in der pdf anklicken, wenn du online bist - Download startet dann automatisch) und bequem auch offline durchsuchen.

Mit etwas mehr Informationen, die du selbst liefern kannst, werden vielleicht auch andere Leute hier Übereinstimmungen finden und dir weitere Verbindungen liefern können.

Viel Erfolg

Grüße
Bärbel

Nachtrag: Von 1625 bis 1754 sind die Einträge für Rudolsdorf in den Kirchenbüchern von Landskron - danach bis 1765 bzw. teilweise bis 1784 bei Thomigsdorf bzw. teilweise ab 1766 eigene Kirchenbücher von Rudolsdorf (bis 1902/1911/1913 - alles frei zugänglich herunterzuladen - Da müsstest du eigentlich weiterkommen.
Ist halt immer etwas Arbeit, sich da durchzuarbeiten - geht aber allen hier so.

Falls Du Schwierigkeiten haben solltest, die Einträge zu lesen, mache einen Screenshot und frage hier nach. Da bekommst Du bestimmt Hilfe.
_________________
_____________
Das kleine Schwarze - "Passt immer!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
fibicher

Foren-Neuling

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 02.05.2012
Beitrag Aw.: Rudelsdorf : Fibicher oder Fiebiger oder Fibinger oder. Verfasst am: 20.11.2014, 20:05    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Bärbel,

Danke für deine Nachricht und deinen Vorschlag.

Ich muss wohl ein bisschen mehr berichten.
Also, der Stammbaum der Fibicher ist schon vorhanden. Hier der link :
http://www.myheritage.de/site-52964801/fibicher-fiebiger

Es stecken seeeeehr viele Suchstunden (und Nächte) dahinter, alle Kirchenbücher wurden durchsucht, die Kontakte zu Fiebigers auf anderen Foren und in den States hergestellt, und noch etliche Genealogensites durchwühlt...

Es ist nach meinem Wissensstand wohl das grösste und bestens verknüfte Netz der Fiebigers, von 1526 bis heute.

Jetzt möchte ich einen Schritt weiter.
Es gibt noch soooo viele Fibigers in den States, Südafrika und Australiern, plus die vielen noch lebenden Fibichers in Deutschland, Österreich und Tschechei.

Also, wenn jemand sonst noch Informationen über meine "Familie" hat, bitte ran an die Feder !

Viele Grüsse,
Fibicher
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Werner

Foren-Profi

Beiträge: 148
Anmeldedatum: 13.08.2008
Wohnort: Wien
Beitrag Aw.: Rudelsdorf : Fibicher oder Fiebiger oder Fibinger oder. Verfasst am: 25.11.2014, 12:23    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Fibicher,

Wenn Du Fiebiger suchst, die nach dem Weltkrieg Rudelsdorf verliessen, dann empfehle ich Dir die "Schönhengster Nachrichten" (Siehe links button zum Schönhengster Heimatbund e.V.) Besonders die ersten Jahrgänge sind interessant, wegen der Menge der Namen und die Jahrgänge ab 2000 bis 2011 wegen der Aktualität.

In der monatlich erscheinenden Zetung gibt es unter dem Teil Landkreis Landskron in der Rubik Rudelsdorf nicht nur Gratulationen an Mitglieder, sondern an einem grösseren Kreis. Aber auch Berichte von den Treffen.

Bei meinen Recherchen habe ich davon profitiert und konnte in der ÖNB (Nationalbibliothek Wien) in alle jemals erschienen Exemplare Einsicht nehmen. Leider wurden die "Schönhengster Nachrichten" nicht digitalisiert, wie etwa Prager Abendblatt, Prager Tagblatt, Der Böhme, k.k. priv. Zeitung, k.k. Schlessisch-Troppauer Zeitung, Deutsches Südmährer Blatt, Morawske Nowiny, ... Zeitungen, die man nicht nur am PC lesen kann, sondern in denen man auch nach Stichworten, Familiennamen suchen kann.

Liebe Grüße
Werner
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Bergfex1210

Foren-Neuling

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 16.12.2013
Wohnort: Schliersee
Beitrag Aw.: Rudelsdorf : Fibicher oder Fiebiger oder Fibinger oder. Verfasst am: 14.01.2015, 22:16    
  Antworten mit Zitat      
Bin seit langem wieder auf dieser Seite.
zur Info: Eine Berta Pawlitschek hat meine Großvater Gustav Frenzl geheiratet und eine gemeinsame Tochter Hedwig, die in Nürnberg lebt.
bist Du schon weitergekommen mit Deiner Ahnenforschung?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
fibicher

Foren-Neuling

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 02.05.2012
Beitrag Aw.: Rudelsdorf : Fibicher oder Fiebiger oder Fibinger oder. Verfasst am: 30.11.2019, 18:40    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Zusammen,

Weiss jemand wo ich online die Kirchenbücher von Michelsdorf, Geburten von 1840-1845 finden kann ?

Ich suche den Frank Fiebiger Sr, der angeblich November 1843 in Michelsdorf geboren wurde, Vater angeblich Wenzel Fiebiger (1818-1872), Mutter ???

Danke für Eure Hilfe,
Liebe Grüsse
Fibicher
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Torre

Foren-Profi

Beiträge: 176
Anmeldedatum: 25.03.2008
Wohnort: Friedrichshafen/Bodensee
Beitrag Aw.: Rudelsdorf : Fibicher oder Fiebiger oder Fibinger oder. Verfasst am: 30.11.2019, 19:05    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Fibicher,

Michelsdorf (Ostrov) war ab 1785 eigenständige Pfarrei. Die Auflistung der betreffenden Matriken und die entsprechenden Links zum Download findest Du im Inventarverzeichnis des Staatlichen Gebietsarchivs Zamrks (ab S. 1534, in der Liste Stand 29.08.2019); siehe:
http://vychodoceskearchivy.cz/zamrsk/files/2019/09/8700_Sbrika-matrik-Vychodoceskeho-kraje-1587-1949_NAD_190-stav-2019-08-29_oprava.pdf

Viele Grüße
Uwe
_________________
Forschungsschwerpunkte:
Mändrik, Gayer, Jansdorf, Nikl, Strokele
Lauterbach, Strenitz, Zwittau
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Seite 1 von 1 .:.
SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Familienforschung im Schönhengstgau
.

 

 






Copyright 2002-2003 Vereor Studios. Powered by pHpBB. Copyright pHpBBGroup





Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 2590