Forum für den Schönhengstgau

Login
Suchen

Registrieren
Private Nachrichten
Profil
Mitgliederliste
Benutzergruppen
FAQ





Geschichte der Stadt Zwittau und ihrer Umgebung

Mährisch Trübau

Kreis Landskron

Schönhengster Heimatbund e.V.




Neue Antwort erstellen  Neues Thema eröffnen SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Hohenstadt, Müglitz und Umgebung
Vorstellung
   Autor
Nachricht
 
Owerhesse

Foren-Neuling

Beiträge: 1
Anmeldedatum: 17.12.2017
Wohnort: Hessen
Beitrag Vorstellung. Verfasst am: 18.12.2017, 12:56    
  Antworten mit Zitat      
Hallo liebe Forumsmitglieder.

Gerne stelle ich mich als Neumitglied in Eurem Forum ein wenig vor.

Nach einem langen Berufsleben habe nun die Zeit mich der Ahnenforschung zuzuwenden.
Ich bin 66 Jahre alt, lebe in Pohlheim (Hessen), bin neugierig und betreibe seit etwa 6 Monaten die Erforschung meiner Vorfahren.

Das Ziel meiner Recherchen ist die Erstellung einer Ahnentafel bzw. Stammbaum, welche bis heute nach meiner Kenntnis noch nicht erstellt wurde. Ich sehe dies als eine interessante und spannende Aufgabe.
Meine bisherigen Recherchen führen mich zurück bis ins 14. JH., nach Hohenstadt und Brünnles.
Wegen weiterer Erforschung des Lebens meiner mährischen Ahnen (Johann und Georg Tunkl zu Hohenstadt und Brünnles) habe ich mich jetzt in diesem Forum angemeldet.

Ich freue mich auf die Zeit mit Euch und Eurer Hilfe mein Ziel zu erreichen und möchte auch gerne im Rahmen meiner Möglichkeiten im Forum mitarbeiten.

Ich wünsche allen Foristen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr 2018.

Herzliche Grüße
Werner
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Jennifer

Foren-Profi

Beiträge: 163
Anmeldedatum: 26.10.2008
Wohnort: Hessen
Beitrag Aw.: Vorstellung. Verfasst am: 18.12.2017, 18:01    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Werner,

herzlich willkommen hier im Forum und viel Erfolg bei deiner Ahnenforschung.
Kenne mich in Hohenstadt nicht aus. Aber ich wollte dem zweiten Pohlheimer hier im Forum Hallo sagen.

Grüße
Jennifer
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Burkhard Goetzl

Moderator

Beiträge: 646
Anmeldedatum: 04.06.2007
Wohnort: Laubach
Beitrag Aw.: Vorstellung. Verfasst am: 19.12.2017, 11:00    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Werner,
auch ich möchte Dich hier im Schönhengst-Forum herzlich begrüßen und wünsche Dir all´ den Erfolg den Du Dir hier erwartest.

Du solltest zunächst die für Dich am wichtigsten erscheinenden Spitzenahnen mit bekanntem, möglichst Geburtsdatum, nennen. So wissen unser Mitstreiter wo sie für Dich Ansetzen müssen.

Viele Grüße
Burkhard (Götzl)
Ortsberichterstatter für Porstendorf u. Uttigsdorf
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Schützendorf Nr. 13

Foren-Neuling

Beiträge: 4
Anmeldedatum: 28.01.2009
Beitrag Aw.: Vorstellung. Verfasst am: 26.12.2017, 14:11    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Werner,
möglicherweise habe ich einen Hinweis zu Johann Tunkel, Hohenstadt-Brünnles in meinen Unterlagen gefunden.

In den Aufzeichnungen meines Vaters Wilhelm Domes *08.11.1912 finde ich folgenden Beitrag:

4.3. Sagen um die Burg von Hohenstadt.
Einst hieß ein Burgherr oder Burghauptmann Ritter Tunkel. Straßennamen bis zur Austreibung gab es noch. Tunkel hatte viele Fischteiche. Ein Teich in der Größe von etwa 25 Morgen war noch vorhanden und hieß Fabrikteich oder der Brassteich. Nach dem Besitzer benannt. Die Burg Hohenstadt war mit einem unterirdischen Gang mit der Burg Brünnles, zuletzt nur noch als Ruine erhalten, verbunden.
Brünnless lag ca. 2 Stunden Fußweg in östlicher Richtung von Hohenstadt auf dem linken Ufer der March auf einem kegelförmigen Hügel mit viel Wald umgeben usw.

Weiterhin solltest Du in Wikipedia die freie Enzyklopädie unter Jan Tunkel nachlesen. Hier wird in der Zeit vom 14. bis 15. Jahrhundert ein Jan Tunkel, könnte Dein gesuchter Johann Tunkel gewesen sein, beschrieben.

Gruß aus Hessen
Heribert
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Fiedler

Foren-Profi

Beiträge: 405
Anmeldedatum: 15.09.2008
Wohnort: ZIEMETSHAUSEN
Beitrag Aw.: Vorstellung. Verfasst am: 26.12.2017, 20:39    
  Antworten mit Zitat      
Lieber Werner,
in der Geschichte des Schönhengstgaues, Teil I wird auf Seite 178 über den Hohenstädter Ritter Georg Tunkl aus einer Urkunde des Jahres 1480 berichtet.
Viele Grüße
_________________
Dieter Fiedler, Hohenstaufenring 36, 86473 Ziemetshausen, Tel. 08284 - 343, E-Mail: Fiedlerzie@t-online.de
Heimatbriefschreiber für den Kreis Hohenstadt-Müglitz
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Seite 1 von 1 .:.
SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Hohenstadt, Müglitz und Umgebung
.

 

 






Copyright 2002-2003 Vereor Studios. Powered by pHpBB. Copyright pHpBBGroup





Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 2513