Forum für den Schönhengstgau

Login
Suchen

Registrieren
Private Nachrichten
Profil
Mitgliederliste
Benutzergruppen
FAQ
Impressum





Geschichte der Stadt Zwittau und ihrer Umgebung

Mährisch Trübau

Kreis Landskron

Schönhengster Heimatbund e.V.




Neue Antwort erstellen  Neues Thema eröffnen SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Familienforschung im Schönhengstgau
Familienforschung Meyer
   Autor
Nachricht
 
Diana

Foren-Neuling

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 25.01.2018
Beitrag Familienforschung Meyer. Verfasst am: 26.01.2018, 15:10    
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich bin neu hier im Forum und ich interessiere mich für Familienforschung im Schönhengstgau. Der Großvater meines Mannes Adolf Meyer wurde am 15.12.1911 in Stangendorf geboren, Sohn des Johann Meyer, Polizeimann in Stangendorf, geb. 05.01.1878 und Sohn des Josef Meyer. Im Buch von Rudolf Heinisch" Stangendorf im Schönhengstgau" finde ich auf Seite 99 ein Hochzeitsfoto mit dem Vermerk Hochzeit Polizei-Meyer und Helena Kohl 1943. Kann mir jemand sagen, ob es sich dabei um den Vater von Adolf Meyer handelt? Dieser war vorher mit Viktoria Jokesch, geb. 10.12.1881 Tochter des Johann Jokesch verheiratet.
Adolf Meyer war von Beruf Bäcker. Er heiratete Marie Tillhon, geb. 05.09.1914 in Nieder Rauden. Sie hatten zwei Töchter: Edelgard, geb. 1939 und Edith geb. 1945. Auf Seite 97 des Buches befindet sich ein Hochzeitsfoto von Adolf Meyer und Marie von 1941. Dieses verwirrt mich in sofern, dass dort steht geb. Bütner. Meine Oma ist aber eine geb. Tillhon. Außerdem wurde die älteste Tochter nachweislich bereits 1939 geb. was zu der damaligen Zeit etwas ungewöhnlich wäre. Es sind auf jeden Fall die richtigen Personen. Allerdings fehlt dann die 1939 geb. Tochter Edeltraud auf dem Foto. Wer kann mir hierzu noch Angaben machen? Alle meine Versuche etwas über die Familie Meyer in Erfahrung zu bringen, waren bisher erfolglos, was nicht zuletzt auch an dem nicht so seltenen Namen liegen mag.
Marie und Adolf Meyer haben von 1938 bis 1945 in Deutsch Bielau eine Bäckerei betrieben. Auch hier konnte ich nichts finden. Wie war es damals bezüglich Wehrdienst ? Adolf Meyer war nicht im Krieg. Hing das mit seine Beruf als Bäcker zusammen?
Adolf Meyer ist 1946 verstorben, seine Frau 1998. Allerdings hat sie leider nie darüber gesprochen.
Wer weiß, ob Adolf Meyer noch Geschwister hatte? Bekannt ist mir nur seine Schwester Berta, verheiratet mit Adolf Klaschka.
Über Hinweise jeglicher Art würde ich mich sehr freuen.
Vielen Dank.

Gruß Diana
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Thota

Moderator

Beiträge: 711
Anmeldedatum: 13.06.2007
Wohnort: Mannheim
Beitrag Aw.: Familienforschung Meyer. Verfasst am: 27.01.2018, 07:30    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Diana,

der Adolf geboren am 15.12.1911 in Stangendorf Nr. 57 hat am 04.07.1938 in Krönau Kreis Mährisch Trübau die Marie Tillhon geheiratet.

Dieser Adolf hatte noch eine Schwester Hedwig geb. am 11.09.1909, sie heiratete am 06.11.1937 eine Franz Gilg.

Dann die erwähnte Bertha Marie geb. am 19.01.1908, sie heiratet am 07.05.1932 Adolf Klaschka

Dann noch einen Bruder Johann geb. am 27.04.1905 in Stangendorf Nr. 8, er heiratete am 04.11.1933 die Johanna Grotz.

Dann auch eine Schwester Marie Christine geb. am 12.12.1914.

Die Eltern Johann u. Viktoria Meyer geb, Jokesch heirateten am 19.10.1903
in Stangendorf. Es wurde eine Blutsverwandtschaft des 3. Grades festgehalten und eine Dispens vom Bistum Olmütz eingeholt
_________________
Mit bestem Gruß
Thomas Tast
Mannheim
Ortsberichtserstatter Greifendorf
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Diana

Foren-Neuling

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 25.01.2018
Beitrag Aw.: Familienforschung Meyer. Verfasst am: 27.01.2018, 11:43    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Thomas,

vielen Dank für die so schnelle und aufschlussreiche Antwort.
Ich habe auch schon mehrmals versucht auf die erwähnten Archivlisten von Zamsk zu zugreifen. Aber irgendwie gelingt mir das nicht. Funktionieren diese noch online oder muss man direkt vor Ort fahren?
Vielen Dank und schönes Wochenende

Gruß Diana
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Seite 1 von 1 .:.
SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Familienforschung im Schönhengstgau
.

 

 






Copyright 2002-2003 Vereor Studios. Powered by pHpBB. Copyright pHpBBGroup





Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 2531