Forum für den Schönhengstgau

Login
Suchen

Registrieren
Private Nachrichten
Profil
Mitgliederliste
Benutzergruppen
FAQ
Impressum





Geschichte der Stadt Zwittau und ihrer Umgebung

Mährisch Trübau

Kreis Landskron

Schönhengster Heimatbund e.V.




Neue Antwort erstellen  Neues Thema eröffnen SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Hohenstadt, Müglitz und Umgebung Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Wolf/Steiger in Moletein
   Autor
Nachricht
 
Sturma

Moderator

Beiträge: 1202
Anmeldedatum: 12.06.2007
Wohnort: Parma, Italien
Beitrag Aw.: Wolf/Steiger in Moletein. Verfasst am: 25.04.2010, 22:00    
  Antworten mit Zitat      
Liebe Roswitha,

leider geht die Heimatbuch über Alt-Moletein nicht so weit zurück und wann das Haus Nr. 146 gebaut wurde kann vermutlich nur ein Blick in das Grundbuch II klären.

Für Nr. 29 habe ich (die Jahre in Klammern bedeuten die Übernahme des Besitzes):

Steiger, Johann (o. Jahr)
Steiger, Matthes (o.Jahr)
Steiger, Josef (1747)
Steiger, Georg (Sohn, 1725)
Steiger, Jacob (Sohn, 1697)
Steiger, Philip (1666)
Albrecht, Urban (1658)
Hantz, Gregor (1619)
Hantzen Blasius (1583)
Brunn, Marttin (vor 1583)

Der Hof war 1658 wüst und bis 1725 in einem schlechten Zustand. Ich glaube nicht, dass Philip Steiger und Urban Albrecht verwandt waren. Es steht jedenfalls nichs davon im Grundbuch. Leider habe ich auch bisher nicht klären können woher Philip Steiger kam. Meine Ahnenreihe hört auch mit ihm auf.

In meinen Daten habe ich noch einen Josef Steiger oo Anna. Die Eheschließung habe ich noch nicht gefunden. Die Tochter Anna wurde 1739 geboren, also es könnte wohl der Josef Steiger von Nr. 29 sein. Das muss ich aber noch mal prüfen.

Das Jahr der Übergabe ist gewöhnlicherweise auch ungefähr das Jahr der Eheschließung, so dass Dir das bei der Suche weiterhelfen kann.
_________________
Herzliche Grüße

Jürgen (Sturma)

Moderator für Hohenstadt, Müglitz und Umgebung
Ortsberichterstatter für Ohrnes und Rippau
www.sturma-online.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Giselap

Foren-Profi

Beiträge: 450
Anmeldedatum: 13.06.2007
Wohnort: Hamburg
Beitrag Aw.: Aw.: Wolf/Steiger in Moletein. Verfasst am: 25.04.2010, 23:31    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Roswitha,

habe noch einmal ins Moleteiner Heimatbuch geschaut.

Calpam hat Folgendes geschrieben:
Wäre interessant zu wissen wann das Haus gebaut wurde dann könnte man vielleicht das Heiratsdatum der Eltern ermitteln.


Pfeil Haus Nr. 146 gehörte zu den sog. "Richterstellen", das waren elf kleinere Bauernhöfe, die zwischen 1797 und 1798 auf ehemals zum Erbgericht gehörendem Weideland erbaut wurden.

Calpam hat Folgendes geschrieben:
Haus # 60 müsste dann ja das Elternhaus von Franz Wolf gewesen sein. Steht im Heimatbuch auch drin wer die Besitzer waren? Kommt da auch der FN Wolf vor.


Pfeil Im Haus Nr. 60 hat Franz WOLF zwar um 1794 gelebt; es muß aber nicht unbedingt auch sein Elternhaus gewesen sein. In wörtlicher Übersetzung aus dem Englischen heißt es in dem entsprechenden Eintrag:

Zitat:
Haus Nr. 60: lag in der in der Beckengasse. Hier lebte um 1794 der Schuhmachermeister Franz WOLF, der im Zuge der Erbauung der Richterstellen in das Haus Nr. 146 zog. Später wohnte hier [in Nr. 60] ein URBANETZ mit Ehefrau Agnes. Von ihnen übernahm Tochter Aurelia die Stelle, die mit Franz HOFFMANN verheiratet war. Sie starb 1969 in Coburg.


Calpam hat Folgendes geschrieben:
Ihre Mutter Anna Maria Steiger kommt aus dem Haus # 29 sie ist die Tochter von Matthaus/Matthäus Steiger ist auch dieses Haus was erwähnt?


Pfeil Zu Haus Nr. 29 hat Dir Jürgen ja schon die gesuchten Infos geben können. Im Moleteiner Haimatbuch steht zu den späteren Besitzern nur noch folgendes (übersetzt):

Zitat:
Haus Nr. 29: Dieser Bauernhof gehörte dem Bankier Vinzenz ZECHA. Nach seinem Tode ging der Hof an seinen Enkel Franz WARSCHATKA. Franz baute das "Ausgedinge" zu einer Schmiede um und vermietete diese. Seine erste Frau starb 1956 in Stammheim. Er selbst [Franz W.] starb, nachdem er ein zweites Mal geheiratet hatte, im Jahre 1970 in Wüstwillenroth, wo auch seine Mutter im Jahre 1953 verstorben war.


Nachmitternächtlicher Gruß aus Hamburg,

Gisela
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Calpam

Foren-Legende

Beiträge: 520
Anmeldedatum: 16.06.2007
Beitrag Aw.: Wolf/Steiger in Moletein. Verfasst am: 26.04.2010, 19:06    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Lieber Jürgen,

auch Dir herzlichen Dank fürs nachschauen.

ich glaube das es ein Volltreffer ist Großes Lächeln Denn Mathes könnte ja auch Matthaus heißen und so hieß der Vater von Anna Maria Steiger laut KB. Und wenn ich davon ausgehe, dass es ja vom Vater auf den Sohn vererbt wurde ist Steiger, Philip ( 1666) mein Urahn.


Zitat: Jürgen

Leider habe ich auch bisher nicht klären können woher Philip Steiger kam. Meine Ahnenreihe hört auch mit ihm auf.

Heißt das du forscht auch im Haus # 29 ?

Würde mich über eine Rückantwort freuen.

Viele Grüße
Roswitha
_________________
Ober-Heinzendorf: Valouch, Hollay, Steiner, Schestag (Schestak) , Hüttner, Pauker, Ambros,Hikade
Pohler: Steiner,
Deutsch-Bielau, Neu-Bielau: Valouch, Hollay,
Laubendorf: Schmied,Bidmon,Fordinal,Muzik,
Moletein: Steiger,Wolf
Studlov: Valouch
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Calpam

Foren-Legende

Beiträge: 520
Anmeldedatum: 16.06.2007
Beitrag Aw.: Wolf/Steiger in Moletein. Verfasst am: 26.04.2010, 19:35    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Gisela,

auch das könnte ein Volltreffer sein Großes Lächeln Danke fürs nachschauen.

Zitat:

Haus Nr. 146 gehörte zu den sog. "Richterstellen", das waren elf kleinere Bauernhöfe, die zwischen 1797 und 1798 auf ehemals zum Erbgericht gehörendem Weideland erbaut wurden.


Die Heirat von Franz Wolf und Anna Maria Steiger muss zwischen 1797 -1800 gewesen sein. Denn vor 1800 habe ich keine Geburtseinträge gefunden. Somit wäre die Suche schonmal eingegrenzt Zuzwinkern

Das Haus # 60 werde ich mal im Auge behalten vielleicht findet sich ja doch was. Aber glaube das ein Blick in Grundbuch besser wäre.

Viele Grüße
Roswitha
_________________
Ober-Heinzendorf: Valouch, Hollay, Steiner, Schestag (Schestak) , Hüttner, Pauker, Ambros,Hikade
Pohler: Steiner,
Deutsch-Bielau, Neu-Bielau: Valouch, Hollay,
Laubendorf: Schmied,Bidmon,Fordinal,Muzik,
Moletein: Steiger,Wolf
Studlov: Valouch
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Fiedler

Foren-Profi

Beiträge: 415
Anmeldedatum: 15.09.2008
Wohnort: ZIEMETSHAUSEN
Beitrag Aw.: Wolf/Steiger in Moletein. Verfasst am: 27.04.2010, 10:32    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Roswitha,
laut Moleteiner Heiratsmatrik von 1767 - 1809 heiratete Franz Wolf von Nr. 110 (19 Jahre) am 14. Juli 1790 die Anna Steigerin (22 Jahre).
Viele Grüße
_________________
Dieter Fiedler, Hohenstaufenring 36, 86473 Ziemetshausen, Tel. 08284 - 343, E-Mail: Fiedlerziem@t-online.de
Heimatbriefschreiber für den Kreis Hohenstadt-Müglitz
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Fiedler

Foren-Profi

Beiträge: 415
Anmeldedatum: 15.09.2008
Wohnort: ZIEMETSHAUSEN
Beitrag Aw.: Wolf/Steiger in Moletein. Verfasst am: 27.04.2010, 10:35    
  Antworten mit Zitat      
Roswitha Hallo,
Die EDV verdreht einfach die Wortstellung fügt neue Worte Wie "sterben" hinzu. Dafur Kann ich Leider Nichts.
VIELE Gruss
_________________
Dieter Fiedler, Hohenstaufenring 36, 86473 Ziemetshausen, Tel. 08284 - 343, E-Mail: Fiedlerziem@t-online.de
Heimatbriefschreiber für den Kreis Hohenstadt-Müglitz
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Sturma

Moderator

Beiträge: 1202
Anmeldedatum: 12.06.2007
Wohnort: Parma, Italien
Beitrag Aw.: Wolf/Steiger in Moletein. Verfasst am: 27.04.2010, 16:33    
  Antworten mit Zitat      
Liebe Roswitha,

ja, meine Ahnen kommen auch aus dem Haus Nr. 29, aber ich bin nicht so dicht daran, wie Du. Ich schaue mal, ob ich noch Informationen über das Haus Nr. 60 habe, was ich aber bezweifle. Es müsste im Unterort gelegen haben, also nicht so weit von der Mühle.

Der Hof Nr. 29 muss etwas unterhalb der Kirche auf der nördlichen Seite der Straße gelegen haben.

Vielleicht finde ich noch etwas zu Philip Steiger, aber im Moment habe ich nicht die Ruhe dazu.
_________________
Herzliche Grüße

Jürgen (Sturma)

Moderator für Hohenstadt, Müglitz und Umgebung
Ortsberichterstatter für Ohrnes und Rippau
www.sturma-online.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Calpam

Foren-Legende

Beiträge: 520
Anmeldedatum: 16.06.2007
Beitrag Aw.: Aw.: Wolf/Steiger in Moletein. Verfasst am: 27.04.2010, 17:18    
  Antworten mit Zitat      
Fiedler hat Folgendes geschrieben:
Hallo Roswitha,
laut Moleteiner Heiratsmatrik von 1767 - 1809 heiratete Franz Wolf von Nr. 110 (19 Jahre) am 14. Juli 1790 die Anna Steigerin (22 Jahre).
Viele Grüße


Hallo Herr Fiedler,

Sie sind ein Schatz. Hatte gestern nach dem Heiratsdatum gesucht ich vermutete ja zwischen den Jahren 1797 - 1800 aber da hab ich nichts gefunden dann bin ich bis 1795 zurückgegangen und hab dann aufgegeben und wollte heute weitermachen. Deshalb vielen herzlichen Dank für die Daten.

Viele Grüße
Roswitha
_________________
Ober-Heinzendorf: Valouch, Hollay, Steiner, Schestag (Schestak) , Hüttner, Pauker, Ambros,Hikade
Pohler: Steiner,
Deutsch-Bielau, Neu-Bielau: Valouch, Hollay,
Laubendorf: Schmied,Bidmon,Fordinal,Muzik,
Moletein: Steiger,Wolf
Studlov: Valouch
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Calpam

Foren-Legende

Beiträge: 520
Anmeldedatum: 16.06.2007
Beitrag Aw.: Aw.: Wolf/Steiger in Moletein. Verfasst am: 27.04.2010, 17:30    
  Antworten mit Zitat      
Sturma hat Folgendes geschrieben:
Liebe Roswitha,

ja, meine Ahnen kommen auch aus dem Haus Nr. 29, aber ich bin nicht so dicht daran, wie Du.


Hallo Jürgen,

was heißt das du bist nicht so dicht dran wie ich? Wir haben also die gleichen Ahnen ab wann wäre das?

Sturma hat Folgendes geschrieben:



In meinen Daten habe ich noch einen Josef Steiger oo Anna. Die Eheschließung habe ich noch nicht gefunden. Die Tochter Anna wurde 1739 geboren, also es könnte wohl der Josef Steiger von Nr. 29 sein. Das muss ich aber noch mal prüfen.

Das Jahr der Übergabe ist gewöhnlicherweise auch ungefähr das Jahr der Eheschließung, so dass Dir das bei der Suche weiterhelfen kann.


Wenn es der Josef ist dann wäre es der Vater meines 4 x Urgroßvater Mathaus. Josef Frau Anna kann ja auch aus einem anderen Ort kommen wenn es nicht bei den Geburtseinträge der Kinder steht wird man da auch nur per Zufall drauf stoßen.

Viele Grüße
nach Italien
Roswitha
_________________
Ober-Heinzendorf: Valouch, Hollay, Steiner, Schestag (Schestak) , Hüttner, Pauker, Ambros,Hikade
Pohler: Steiner,
Deutsch-Bielau, Neu-Bielau: Valouch, Hollay,
Laubendorf: Schmied,Bidmon,Fordinal,Muzik,
Moletein: Steiger,Wolf
Studlov: Valouch
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Fiedler

Foren-Profi

Beiträge: 415
Anmeldedatum: 15.09.2008
Wohnort: ZIEMETSHAUSEN
Beitrag Aw.: Wolf/Steiger in Moletein. Verfasst am: 27.04.2010, 18:20    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Roswitha,
in den meisten Kirchenbüchern ab 1800 ist hinter den örtlichen Eintragungen ein Index angeführt, in dem die Eintragungen alphabetisch und zeitlich sortiert sind (abgekürzt ist dies z. B. mit IN = Index für Geburten). Hierdurch geht das Suchen relativ schnell.
Viele Grüsse
_________________
Dieter Fiedler, Hohenstaufenring 36, 86473 Ziemetshausen, Tel. 08284 - 343, E-Mail: Fiedlerziem@t-online.de
Heimatbriefschreiber für den Kreis Hohenstadt-Müglitz
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Calpam

Foren-Legende

Beiträge: 520
Anmeldedatum: 16.06.2007
Beitrag Aw.: Wolf/Steiger in Moletein. Verfasst am: 27.04.2010, 21:14    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Herr Fiedler,

Danke für den Tipp. Werde ich in Zukunft berücksichtigen.

Abendliche Grüße
Roswitha
_________________
Ober-Heinzendorf: Valouch, Hollay, Steiner, Schestag (Schestak) , Hüttner, Pauker, Ambros,Hikade
Pohler: Steiner,
Deutsch-Bielau, Neu-Bielau: Valouch, Hollay,
Laubendorf: Schmied,Bidmon,Fordinal,Muzik,
Moletein: Steiger,Wolf
Studlov: Valouch
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Seite 3 von 4 .:. Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Hohenstadt, Müglitz und Umgebung
.

 

 






Copyright 2002-2003 Vereor Studios. Powered by pHpBB. Copyright pHpBBGroup





Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 2539