Forum für den Schönhengstgau

Login
Suchen

Registrieren
Private Nachrichten
Profil
Mitgliederliste
Benutzergruppen
FAQ
Impressum





Geschichte der Stadt Zwittau und ihrer Umgebung

Mährisch Trübau

Kreis Landskron

Schönhengster Heimatbund e.V.




Neue Antwort erstellen  Neues Thema eröffnen SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Zwittau und Umgebung Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Glaselsdorf, Greifendorf, Hermersdorf, Vierzighuben, Zwittau
   Autor
Nachricht
 
Nati

Foren-Nutzer

Beiträge: 55
Anmeldedatum: 29.11.2007
Wohnort: bei Worms; Geburtsort: Decín (heutiges Tschechien)
Beitrag Re: Aw.: Jokesch in Vierzighuben Nr. 108. Verfasst am: 15.01.2008, 16:35    
  Antworten mit Zitat      
Thomas hat Folgendes geschrieben:
Nati hat Folgendes geschrieben:
Jokesch, Matthäus


PS: Matthäus ist die lateinische Form von Matthias. Diese wurde in einem bestimmten Zeitraum gerne von den Pfarrern benutzt, auch wenn die restlichen Einträge alle in Deutsch gehalten waren.


Dann war es ja doch nicht sooo falsch Laut herauslachend Laut herauslachend

Thomas hat Folgendes geschrieben:
Hallo Nati,
kein Geburts- oder Trauungsdatum dabei?
Wäre spannend, ob Du bei Jokesch zu dem Nachbarort Stangendorf kommst, denn die haben wir alle, weil ja auch mit uns beiden Thomas verwandt.


Ich habe mal die Verbindung zu mir eingefügt, damit man sich es einmal bildlich vorstellen kann... Laut herauslachend
Von Thota habe ich etliche Info bekommen, von Herbert Gerlich ebenfalls.


_________________
LG,

Nati

FN:
Olbrich, Horntrich, Gerlich/Görlich, Tast, Troltsch, Jokesch, Stindl/Stündl, Till, Umlauf, Walle/Walla/Wala, Neubauer
Knödel/Knoedl??
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Burkhard Goetzl

Moderator

Beiträge: 746
Anmeldedatum: 04.06.2007
Wohnort: Laubach
Beitrag FN Gerlich. Verfasst am: 15.01.2008, 16:59    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Gerlich-Forscher,
mir ist ein Lehrer Karl Gerlich namentlich bekannt. Er war mit einer Anni Hitschmann 1888-1945 vermutlich aus Porstendorf verheiratet?
Der Sohn Walter ist im II.Weltkrieg gefallen.
Mit Anni habe ich Ahnengemeinschaft.

Vielleicht hilft es einem weiter!

Herzliche Grüße
Burkhard (Götzl)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Herbert Gerlich

Foren-Profi

Beiträge: 221
Anmeldedatum: 24.12.2007
Wohnort: Frankfurt am Main
Beitrag . Verfasst am: 15.01.2008, 18:01    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Burkhard,
leider hast Du keine Geburts- und andere Daten angegeben.
In unserer Ahnentafel gibt es einen
Karl Gerlich
* 1876
Näheres ist über ihn nicht bekannt, weder Ehefrau noch Kinder. Er hatte noch 9 Geschwister.
Sein Vater war
Karl Gerlich
* 15.09.1849 Zwittau
+ 24.09.1910 (?)
verh. mit Emilie Bergmann am 14.09.1875 in Zwittau
* 14.01.1851 Zwittau
+ 24.03.1929 (?)
Vielleicht hilft es ja Dir weiter?
Über eine Nachricht freue ich mich.
Herbert Gerlich aus Frankfurt
_________________
Herbert Gerlich
D 60388 Frankfurt am Main
FN: Gerlich, Ille, Makowsky, Tempes aus Zwittau und Umgebung
FN: Lichtneckert aus Haid (Bor u Tachov) und Altzedlisch (Stare Sedliste), Böhmen
FN: Tiszauer, Tissauer aus Hammer, Lockenhaus, Ungarn
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Burkhard Goetzl

Moderator

Beiträge: 746
Anmeldedatum: 04.06.2007
Wohnort: Laubach
Beitrag FN Gerlich. Verfasst am: 15.01.2008, 22:58    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Herbert,
zu dem von mir genannten Gerlich Vater und Sohn habe ich leider keine weiteren Angaben.
Vielleicht passen die Personen ja irgendwann bei einem Forscher.
Ich wäre an Nachkommen dieser Familie interessiert, da die Ehefrau und Mutter Anni geb. Hitschmann eine Nachkommin meines Götzl Spitzenahn aus Porstendorf ist.

Nochmals herzliche Grüße
Burkhard Götzl
(www.porstendorf.de.vu) --> https://porstendorf.lima-city.de/

Zuletzt bearbeitet von Burkhard Goetzl am 29.06.2020, 18:13, insgesamt einmal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Thomas

Moderator

Beiträge: 985
Anmeldedatum: 19.05.2007
Wohnort: Eßlingen am Neckar
Beitrag Vorfahren des Matthäus Jokesch. Verfasst am: 16.01.2008, 21:38    
  Antworten mit Zitat      
Hallo miteinander,
wie sich ja jetzt herausgestellt hat, waren die Eltern des Matthias Jokesch ,
der allerdings am 15.09.1747 und nicht am 19.09. geboren ist, folgende:

Georg Jokesch
* 16.03.1685 Stangendorf
† 03.05.1769 Stangendorf
oo am 23.11.1738 in Stangendorf mit
Marina Friedl
* 18.05.1714 in Stangendorf

Eltern des Georg Jokesch:
Martin Jokesch aus Karlsbrunn
* unbekannt (die Matriken von Karlsbrunn fangen erst im Jahr 1695 an)
00 am 29.12.1673 in Stangendorf mit
Marina Haupt
* 05.06.1647 Stangendorf
† vor 1714

Eltern der Marina Friedl:
Paul Friedl
oo mit Katharina

Vater des Martin Jokesch
Thomas Jokesch, Bauer aus Karlsbrunn

Eltern der Marina Haupt
Martin Haupt
oo mit Regina

Der Georg Jokesch ist in meiner 8. Vorfahrengeneration!

Mit bestem Gruß
Thomas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Seite 3 von 3 .:. Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Zwittau und Umgebung
.

 

 






Copyright 2002-2003 Vereor Studios. Powered by pHpBB. Copyright pHpBBGroup





Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 2613