Forum für den Schönhengstgau

Login
Suchen

Registrieren
Private Nachrichten
Profil
Mitgliederliste
Benutzergruppen
FAQ
Impressum





Geschichte der Stadt Zwittau und ihrer Umgebung

Mährisch Trübau

Kreis Landskron

Schönhengster Heimatbund e.V.




Neue Antwort erstellen  Neues Thema eröffnen SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Mährisch-Trübau und Umgebung
Erbrichter Sponner, Vorder Ehrnsdorf
   Autor
Nachricht
 
Landgraf31

Foren-Nutzer

Beiträge: 75
Anmeldedatum: 18.02.2014
Wohnort: Thüringen
Beitrag Erbrichter Sponner, Vorder Ehrnsdorf. Verfasst am: 13.11.2014, 18:22    
  Antworten mit Zitat      
Hat jemand Kenntnis darüber, woher die Erbrichterfamilie Sponner aus Vorder Ehrnsdorf ursprünglich stammte?

Folgende Daten habe ich gefunden:

Erbrichter Andreas Sponner (* um 1691 wo?; + 07.12.1740 V. Ehrnsdorf)
oo 26.01.1723 in Brüsau Pauline Teyerle

V des Andreas: Georg Sponner

am 08.09.1721 stirbt in V. Ehrnsd. Maria Anna Sponner, Gattin des verstorbenen Georg Sponner.

Weitere (frühere) Daten zur konnte ich in den KB von Gewitsch nicht finden, weder den Tod des Georg Sponner noch die Geburt des Andreas Sponner.

Daher liegt die Vermutung nahe, dass die Familie aus einem anderen Ort stammte.

Möglich z.B.:
am 14.11.1693 lassen ein Georg Sponner und seine Frau Anna in Kunzendorf einen Sohn Andreas taufen.
Zufällige Namensgleichheit oder Treffer?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Olaf

Foren-Nutzer

Beiträge: 95
Anmeldedatum: 10.06.2007
Wohnort: Lüneburg
Beitrag Erbrichter Sponner, Vorder Ehrnsdorf möglicherweise aus Kunz. Verfasst am: 30.05.2016, 10:44    
  Antworten mit Zitat      
Mir liegt eine Liste der Erbrichter aus Kunzendorf vor. Allerdings sind dort keinerlei Quellenangaben vorhanden Traurig
Laut dieser Liste könnte der Georg SPONNER aus Kunzendorf kommen.
(Aber ich kann derzeit die wenigsten Daten verifizieren.)

Jahreszahl bezieht sich auf Amtszeit als Erbrichter
1552 - 1592 SPONER, Thomas
1592 - 1619 SPONER, Mathäus oo Anna
1619 - 1655 SPONER, Paul (I.) oo Ludmilla aus Altstadt
1655 - 1698 SPONER, Paul (II.) oo Dorothea, geb. STINDL aus Tattenitz (Tochter des Erbrichters in Tattenitz)
Paul (II.) + 03.04.1698
Kinder:
- Paul (III.), * 24.10.1670, ab 1698 Erbrichter in Kunzendorf
- Georg, ab 1682 Erbrichter in Ehrnsdorf
- Thomas, ab 1713 Erbrichter in Dittersdorf (+ 24.5.1721, lt. Beitrag von Zinkadolf)
- Mattes
- Anna
- Florian
- Susanna
- Wenzel

1698 - 1729 SPONER, Paul (III.), * 24.10.1670

Mein Interesse gilt besonders dem Thomas SPONNER/SPONER, der Erbrichter in Dittersdorf war. Mir fehlt dessen erste Ehe und damit der Eintrag, dass er wirklich der Sohn des Paul (II.) ist.
http://www.forberger.com/stammbaum/individual.php?pid=I3584

Zuletzt bearbeitet von Olaf am 01.06.2016, 09:17, insgesamt 2-mal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
PeBo

Foren-Jungspund

Beiträge: 43
Anmeldedatum: 03.05.2016
Beitrag Aw.: Erbrichter Sponner, Vorder Ehrnsdorf. Verfasst am: 30.05.2016, 17:40    
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen ,

danke für den Hinweis zum Beitrag von Zinkadolf. Ich bin derzeit gerade in Urlaub und habe nicht alle Unterlagen dabei.

Olaf ich meine, dass auf der letzten Seite dieser Übersicht eine Liste der Personen vermerkt ist, von der diese Informationen stammen.
Ich melde mich wieder, wenn ich daheim bin.

lieber Gruß aus dem Süden

Petra
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Marks_

Foren-Neuling

Beiträge: 1
Anmeldedatum: 30.05.2016
Beitrag Aw.: Erbrichter Sponner, Vorder Ehrnsdorf. Verfasst am: 31.05.2016, 16:16    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Olaf,

die von Dir gesuchte 1.Ehe wurde am 25.02.1685 in Abtsdorf / Opatov geschlossen:
Thomas SPANNER / SPONNER, S.d. Paul von Kunzendorf heiratet Susanna, Wittwe nach Wenzel Richter aus Dittersdorf (siehe pag. 40).

Ein paar zusätzliche Anmerkungen zur Familie SPONNER aus Kunzendorf:

Paul (I.) SPONER (geb. ca. 1597) heiratet am 13.11.1635 in Altstadt Ludmilla HOMME / HOMMA (geb. ca. 1612), T.d. Blasius (geb. ca. 1580).
Paul (I.) SPONER verstirbt am 17.02.1662 in Kunzendorf, er war demnach Erbrichter seit 38 Jahren ( d.h. 1624 ? ).

Georg SPONER (geb. ca. 1650), welcher lt. obiger Quelle 1682 Erbrichter in Ehrnsdorf ist, ist Sohn von Paul (I.oder II. ???) SPONER; Georg heiratet am 05.11.1680 in Kunzendorf Anna BEICHL (geb. ca. 1655, aus Kunzendorf), T.d. Johann BEICHL (geb. ca. 1620).
Von Georg SPONER stamme ich ab (bzw. konkreter von dessen Sohn Elias, welcher am 03.07.1689 in Kunzendorf geboren wurde, und dessen Linie im weiteren um die Gegend von Markt Türnau führt).


Paul (III.) SPONER heiratet am 24.11.1698 ( pag. 88 ) in Kunzendorf Susanna, T.d. Georg POPKES (?), Erbrichter von Ketzelsdorf.

Mattes SPONER, S.d. Paul (II.), heiratet am 30.06.1692 ( pag. 68 ) in Kunzendorf Maria, T.d. Jakob RICHTER, Erbrichter von Neudorf; sowie als Wittwer am 17.02.1699 (pag. 91) in Kunzendorf Dorothea.

Mich interessiert besonders – auch wenn diese zur Zeit noch nicht bekannt ist – die Quelle zu den Amtsvorgängern des Paul (I.).

Weiters ist natürlich auffällig, daß es zahlreiche Verbindungen zu anderen Erbgerichten gibt ( Vorder-Ehrnsdorf, Ketzelsdorf, Neudorf, Dittersdorf,..); In diesem Zusammenhang wäre für mich interessent inwieweit ein Verwandschaftsverhältnis zum Erbgericht in Lukau bei Thomigsdorf bestehen könnte, dessen Erbgericht ( ? 1518 ) ebenfalls eine Familie SPONNER innegehabt hat.

„….1518 wurde die Lukauer Robotschuldigkeit in einen festen Geldzins umgewandelt. Der Freisassenhof oder Edelhof der Familie Sponner, eine Vollbauernstelle, lag im Oberort. Die Besitzer waren wegen besonderer Verdienste früherer Generationen abgabenfrei…..“

Quelle: http://www.schoenhengstgau.eu/orte/lkr/lukau/

Möglicherweise verfügt jemand über konkretere Informationen über o.g. Erbrichterliste, bzw. über die Erbrichterfamilie in Lukau.

hG Markus
(vormals Profil Marks, siehe Mitgliedervorstellung dort)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Langer Theodor

Foren-Profi

Beiträge: 498
Anmeldedatum: 12.01.2008
Wohnort: Bayerisch Schwaben
Beitrag Aw.: Erbrichter Sponner, Vorder Ehrnsdorf. Verfasst am: 01.06.2016, 11:18    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Markus,

Zitat:
Paul (III.) SPONER heiratet am 24.11.1698 ( pag. 88 ) in Kunzendorf Susanna, T.d. Georg POPKES (?), Erbrichter von Ketzelsdorf.


Dabei handelt es sich um den aus Undangs stammenden Georg Peschka, damals Erbrichter in Ketzelsdorf, geb. 13.03.1646 und seine am 01.08.1671 in Ketzelsdorf geborene Tochter Susanna.

Viele Grüße
LT
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Kanga

Foren-Profi

Beiträge: 230
Anmeldedatum: 22.06.2010
Wohnort: NRW
Beitrag Aw.: Erbrichter Sponner, Vorder Ehrnsdorf. Verfasst am: 01.08.2016, 11:28    
  Antworten mit Zitat      
guten Morgen,

ich habe sehr aufmerksam diese Ausführungen über die Erbrichter gelesen. Ich habe in meinem Stammbaum fast alle Namen, die ihr aufgeführt habt, aber ich bekomme den Zusammenhang nicht hin und zwar

Georg Sponer *23.04.1742 Ditterdorf 25
+21.04.1822 Dittersdorf 15
H 17.11.1779 Dittersdorf Theresia Kreisl Waldeck
2 Kinder Wenzel und Theresia

dann habe ich einen Gilg Sponer
* Kunzendorf
+ 18.03.1698 Kunzendorf
H Ludmilla Appel * Bolsdorf + Kunzendorf
Kinder: 7 Kinder ua Paul Sponer * 10.01.1689 Kunzendorf
ua Mattheus Sponer * 12.09.1681 Kunzendorf

dann habe ich einen Andreas Sponer
* Kunzendorf
+ Kunzendorf
Eltern: von Gilg und Andreas Sponer
Mathes Sponer *18.09.1612 Kunzendorf
+ 23.09.1674 Kunzendorf
H Ludmilla????

Haben meine Ahnen irgendeinen Zusammenhang zu den Daten, die hier aufgeführt wurden.?
_________________
Liebe Grüße Uschi
Bier, Lang/Langer, Hikade, Wolf, Steiner, Unzeitig, Kohl, Weiß, Schneider, Neubauer, Stelzl, Huschka, Benesch, Hekel/Heckel, Heger, Wondra, Holler, Forberger, Chronitzer,Hitschmann,Fuhrmann,Lispki , Schneeweis,
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Herbert Gerlich

Foren-Profi

Beiträge: 221
Anmeldedatum: 24.12.2007
Wohnort: Frankfurt am Main
Beitrag Sponer/sponner aus Dittersdorf (Dětřichov). Verfasst am: 02.08.2016, 12:28    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Uschi
und alle anderen Forscherinnen und Forscher,
meine 3-Urgroßmutter aus meiner mütterlichen Linie ist
Maria Anna Sponner *24.08.1820 Dittersdorf
https://familysearch.org/pal:/MM9.3.1/TH-1971-29697-28476-59?cc=1804263
°° 15.11.1853 Ditterdorf mit Anton Kramer *11.05.1828 Abtsdorf #191
Tochter des Josef Sponner *14.03.1789 Dittersdorf #15 und der
Theresia Kraus *04.02.1789 Abtsdorf #47, °° 22.11.1818 Abtsdorf #56
Eltern des Anton Kramer sind
Franz Kramer *05.05.1797 Abtsdorf #167
°° 15.06.1821 Abtsdorf #191 Anna Stindl *14.12.1799 Abtsdorf #107

Alle genannten Daten sind bei familysearch nachsehbar.
Passen "meine" Sponner irgendwo?
Viele Grüße aus Frankfurt!
Herbert
_________________
Herbert Gerlich
D 60388 Frankfurt am Main
FN: Gerlich, Ille, Makowsky, Tempes aus Zwittau und Umgebung
FN: Lichtneckert aus Haid (Bor u Tachov) und Altzedlisch (Stare Sedliste), Böhmen
FN: Tiszauer, Tissauer aus Hammer, Lockenhaus, Ungarn
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Kanga

Foren-Profi

Beiträge: 230
Anmeldedatum: 22.06.2010
Wohnort: NRW
Beitrag Aw.: Erbrichter Sponner, Vorder Ehrnsdorf. Verfasst am: 02.08.2016, 12:48    
  Antworten mit Zitat      
Großes Lächeln Danke Dir!
_________________
Liebe Grüße Uschi
Bier, Lang/Langer, Hikade, Wolf, Steiner, Unzeitig, Kohl, Weiß, Schneider, Neubauer, Stelzl, Huschka, Benesch, Hekel/Heckel, Heger, Wondra, Holler, Forberger, Chronitzer,Hitschmann,Fuhrmann,Lispki , Schneeweis,
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Jakob

Foren-Profi

Beiträge: 105
Anmeldedatum: 23.06.2020
Wohnort: Mannheim
Beitrag Aw.: Erbrichter Sponner, Vorder Ehrnsdorf. Verfasst am: 15.07.2020, 10:41    
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

mein Vorfahre war ebenfalls Erbrichter in Vorder-Ehrnsdorf! Name: Mathias Sponner Nr. 18. Hat jemand Verbindung zu ihm? Also ist Andreas Sponner sein Vater?
ich forsche weiter.

LG
Jakob
_________________
Wiesen, Brüsau: Schlögl,
Oberheinzendorf: Löffler, Grolig, Schuster
Brünnlitz: Blaschka, Müller, Tutsch
Bielau: Razka, Tutsch
Mohren, Lotschnau: Schlögl, Hiller
Ehrnsdorf: Markus, Neuer, Sponner
Chrostau: Hack oder Hak
Öls, Bistritz, Wojes
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Jakob

Foren-Profi

Beiträge: 105
Anmeldedatum: 23.06.2020
Wohnort: Mannheim
Beitrag Aw.: Erbrichter Sponner, Vorder Ehrnsdorf. Verfasst am: 06.08.2020, 15:28    
  Antworten mit Zitat      
Hallo liebe Spon(n)er Forscher,

habe nun endlich Anschluss an die oben genannte Ahnenreihe! Großes Lächeln

Und zwar ist mein Ururururururgroßvater Matthias Sponner Erbrichter in Vorder-Ehrnsdorf,
geboren am 23.2.1771, verheiratet am 9.7.1799 mit Apollonia (Nachname konnte ich noch nicht lesen) aus Markt Türnau und gestorben ist Matthias am 29.3.1863 mit 92 Jahren Ausrufezeichen

Mathias ist Sohn des Jakob Sponner Erbrichter in Vorder Ehrnsdorf geboren am 17.4.1730 verheiratet mit einer Theresia, gestorben ist er am 13.4.1806 in V. E. (Interessant ist, dass bei seinem Tod die Berufsbezeichnung Ausgedingert lautet, da er vermutlich bei der Hochzeit Mathias sein Amt übergab.)

Jakob ist Sohn des Andreas Sponer Erbrichter in V. E.

Somit wäre ich jetzt bei eurer Liste Großes Lächeln

LG ein überglücklicher
Jakob

PS: Ausgedingert heißt in etwa Rentner. http://genwiki.genealogy.net/Ausgedinger
_________________
Wiesen, Brüsau: Schlögl,
Oberheinzendorf: Löffler, Grolig, Schuster
Brünnlitz: Blaschka, Müller, Tutsch
Bielau: Razka, Tutsch
Mohren, Lotschnau: Schlögl, Hiller
Ehrnsdorf: Markus, Neuer, Sponner
Chrostau: Hack oder Hak
Öls, Bistritz, Wojes
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Jakob

Foren-Profi

Beiträge: 105
Anmeldedatum: 23.06.2020
Wohnort: Mannheim
Beitrag Aw.: Erbrichter Sponner, Vorder Ehrnsdorf. Verfasst am: 08.08.2020, 18:55    
  Antworten mit Zitat      
Hallo Landgraf31,

wir sind uns doch alle einig, dass die Sponners Erbrichter in Vorder-Ehrnsdorf waren.
Sie schreiben, bzw. ich habe es auch im KB gesehen, dass am 08.09.1721 . Maria Anna Sponner, Gattin des verstorbenen Georg Sponner in Vorder-Ehrnsdorf stirbt.
Wenn ich im Lateinunterricht richtig aufgepasst habe, heißt Vorder-Ehrnsdorf auf Latein ante Ehrnsdorf. Bei dem Eintrag von 1721 steht aber post Ehrnsdorf, also Hinter-Ehrnsdorf.
Ist das nun eine Verwechslung, oder ist die Maria Anna nur aufs Altenteil gezogen?
Ich habe nach dem Todeseintrag von Georg Sponner gesucht, aber leider nicht gefunden.
Hat jemand Genaueres?

Trotz alledem war der Tag erfolgreich:

Ehefrau des Andreas Sponner starb am 2.5.1740 mit 34 Jahren.

Kinder des Amdreas und der Paulina/e

Veronica geboren am 14.1.1731
Anton geboren am 21.5.1733
Paulina geboren am 20.3.1735
Anna Maria gestorben am 26.5.1725 mit 1 1/4 Jahren

Kinder des obrig genannten Anton Sponner:

Johanna gestorben am 17.7.1768 mit 1 Monat und 5 Tagen

Maria gestorben am 28.11.1759 mit 3 Monaten

Joannnes gest. am 17.6.1738 mit 13 Jahren

Kinder des Jakob Sponner, Sohn des Andreas Sponner und Nachfolger im Amt des Erbrichters:

Anna geboren am 8.1.1774

Franciscus gestorben am 24.3.1777 mit 6 Monaten

Veronica gestorben am 23.1.1768 mit 3 Monaten

Josephus gest. am 28.8.1766 mit 2 Tagen

Veronica gest. 9.1.1764 mit 4 Jahren

Joannes gest. am 26.10.1762 mit 6 Tagen

Elisabetha gest. am 28.11.1760 mit 6 Monaten

(Diese Informationen sind unvollständig und lückenhaft, deshalb bitte ich um Berichtigung und Ergänzung)

Außerdem habe ich noch Namen gefunden, die ich nicht zuordnen kann:

Elisabeth ... Sponner gest. am 5.4.1753 mit 64 Jahren(vielleicht Schwester von Andreas Sponner)

Elisabetha ... Sponner gest. am 31.12.1752 mit 64 Jahren, vermutlich ebenfalls Schwester des Andreas

Und Elias Sponner gest. am 10.3.1751 mit ebenfalls 64 Jahren.

Ich nehme an,dass es sich bei den identischen Sterbealtern um Faulheit des Pfarrers handelt oder es ist wirklich Zufall.

Bin an Mithilfe jeder Art interessiert und hoffe, dass mein Nachmittag und Vormittag nicht um sonst waren und jemandem diese Infos weiterbringen.


Großes Lächeln

LG
Jakob[/b]
_________________
Wiesen, Brüsau: Schlögl,
Oberheinzendorf: Löffler, Grolig, Schuster
Brünnlitz: Blaschka, Müller, Tutsch
Bielau: Razka, Tutsch
Mohren, Lotschnau: Schlögl, Hiller
Ehrnsdorf: Markus, Neuer, Sponner
Chrostau: Hack oder Hak
Öls, Bistritz, Wojes
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Seite 1 von 1 .:.
SCHÖNHENGST Foren-Übersicht » Mährisch-Trübau und Umgebung
.

 

 






Copyright 2002-2003 Vereor Studios. Powered by pHpBB. Copyright pHpBBGroup





Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 2627